Marcus Hünnebeck - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1971 (49)
  • Bochum

Marcus Hünnebeck Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Marcus Hünnebeck in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Marcus Hünnebeck in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Marcus Hünnebeck

Rezensionen zu den Büchern von Marcus Hünnebeck

  1. "In blinder Wut ruft der Mob schnell nach Vergeltung, wenn er…

    Rezension von claudi-1963 zu "Im Namen der Vergeltung"
    "In blinder Wut ruft der Mob schnell nach Vergeltung, wenn er Gerechtigkeit fordert." (Marcell Jähner) Die Kripo Berlin mit Fallanalytiker Hannes Stahl stehen ratlos vor ihrem nächsten Opfer, das erhängt von seiner Frau in der Wohnung gefunden wurde. Dass dies kein Selbstmord war, wissen sie spätestens, als es schon mal ein ähnliches Opfer gab. Stahl fragt sich nur, wie die beiden Opfer miteinander zusammenhängen und warum sie sterben mussten. Den die Zeit drängt, bevor der Täter womöglich…
  2. Klappentext (amazon.de) Wenn Bewunderung in Hass umschlägt Zwei…

    Rezension von abendsternchen zu "Rudeljagd"
    Klappentext (amazon.de) Wenn Bewunderung in Hass umschlägt Zwei brutale Morde. Zweimal das gleiche, mit dem Blut der Opfer geschriebene Wort: “Rudel”. Erst lockt ein Mann eine junge Frau aus ihrer Wohnung und sticht sie nieder. Achtundvierzig Stunden später schlägt der Mörder auf einem Rockfestival erneut zu. Robert Drosten übernimmt die Ermittlungen. Wurden die Toten Opfer eines diabolischen Rachefeldzugs? Drosten sieht sich einem Täter gegenüber, der vor nichts zurückschreckt. Viel zu spät…
  3. Inhalt Amazon: Sven Albrecht liebt das Scheinwerferlicht. Der…

    Rezension von Dulagor zu "Rampensau"
    Inhalt Amazon: Sven Albrecht liebt das Scheinwerferlicht. Der smarte Fernsehmoderator tut alles, um im Gespräch zu bleiben und genießt den Ruhm. Als in Leipzig ein Grundschulkind verschwindet, überschlagen sich die Ereignisse. Die Polizei verhaftet zwar einen Verdächtigen, findet aber keinen Hinweis auf den Verbleib des Kindes. Albrecht greift die verantwortlichen Kriminalkommissare in seiner Fernsehsendung an und wirft ihnen Unfähigkeit vor. Sein Plan, aus der Entführung Kapital zu schlagen,…
  4. Klappentext Ein Serientäter vergeht sich auf grausame Weise an…

    Rezension von PollyMaundrell zu "Im Auge des Mörders"
    Klappentext Ein Serientäter vergeht sich auf grausame Weise an Frauen. Zuerst dringt er in ihre Wohnungen ein und vergewaltigt sie. Ein paar Wochen später verschafft er sich erneut Zugriff auf seine Opfer und tötet sie - egal, wie gut sie von der Polizei bewacht werden. Als die Journalistin Eva Haller in ihrem erfolgreichen Blog der Kölner Polizei vorwirft, nicht genug zum Schutz der Frauen unternommen zu haben, gerät sie selbst ins Visier des Täters. Doch statt an die Polizei wendet sie sich…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Marcus Hünnebeck ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.