Lena Hach - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugendbuch
  • * 05.07.1982 (37)

Neue Bücher von Lena Hach

  1. Der verrückte Erfinders...

    Im August 2019 erschien das Buch Der verrückte Erfinderschuppen: Das Ruckzuck-Weg-S....
  2. Grüne Gurken

    Im März 2019 erschien das Buch Grüne Gurken.
  3. Flo und Valentina: Ach,...

    Im Februar 2019 erschien das Buch Flo und Valentina: Ach, du nachtschwarze Zwölf!.
  4. Blut ist dicker als Glü...

    Im Oktober 2018 erschien das Buch Blut ist dicker als Glühwein: Schon wieder Weihnac....

Liste der Lena Hach Bücher

 

Der verrückte Erfinderschuppen Bücher 5 Bücher

  1. Der Limonaden Sprudler (Rezension)
  2. Der Looping Dreher
  3. Der Hitzefrei Regler
  4. Komplette Der verrückte Erfinderschuppen Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Lena Hach

  • Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft
  • Wanted: Ja: Nein: Vielleicht (Rezension)
  • Kawasaki hält alle in Atem (Rezension)
  • Zoom: Alles entwickelt sich (Rezension)
  • Opa kriegt nichts mehr zu trinken!: Neue Weihnacht...
  • Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis (Rezension)
  • Nichts wünsche ich mir mehr (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Lena Hach

  1. Die 14-jährige Lotte musste widerwillig mit ihren Eltern aus der…

    Rezension von Fezzig zu "Grüne Gurken"
    Die 14-jährige Lotte musste widerwillig mit ihren Eltern aus der hessischen Provinz nach Berlin-Kreuzberg ziehen. Vor ihr liegen - wie sie meint - langweilige Sommerferien, die ihr zuviel Gelegenheit geben, ihre Heimat zu vermissen und sich vor dem anstehenden Schulbeginn zu fürchten. Als sie sich eines abens in Schlafanzug und Bademantel aus der Wohnung ausschließt, beginnt für sie der Sommer ihres Lebens. Nur weil sie zum Abendbrot Milchreis wollte, verbringt sie die Nacht im Späti gegenüber…
  2. Inhalt: Tilda, Walter und Fred sind nun Erfinder. Als erstes…

    Rezension von Natalie77 zu "Der verrückte Erfinderschuppen: Der Limo..."
    Inhalt: Tilda, Walter und Fred sind nun Erfinder. Als erstes soll ein limonaden-Sprudler erfunden werden, doch das ist gar nicht so einfach. Als es dann endlich funktioniert hat bringt dieser die drei Freunde in ganz schöne Schwierigkeiten. Meine Meinung: Der Limonaden-Sprudler ist der erste Band der kleinen Erfinder und für Kinder ab 8 Jahren geeignet, doch auch kleinere haben gewiss ihren Spaß beim Vorlesen lassen. Die Geschichte ist witzig und rasant geschrieben. Es sind kurze leicht…
  3. Inhalt: Kathas Haare fallen ihr aus. Bekannt als Kreisrunder…

    Rezension von Natalie77 zu "Nichts wünsche ich mir mehr"
    Inhalt: Kathas Haare fallen ihr aus. Bekannt als Kreisrunder Haarausfall, in der Medizin Alopezie genannt. Sie ist am Boden zerstört. Schließlich gibt es da diesen Jungen, der wird sie so nicht wollen und ihre Schulkameraden werden sich die Mäuler zerreißen. Das Szenario wenn jemand etwas merkt stellt Katha sich grausam vor. Meine Meinung: Lena Hachs Geschichten waren bisher immer unterhaltsam mit einem tiefsinnigen Kern. So auch hier, geht es doch um ein Mädchen das unter Kreisrundem…
  4. Inhalt: Tessa ist mit ihrem Vater In das Haus gegenüber von Paul…

    Rezension von Natalie77 zu "Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis"
    Inhalt: Tessa ist mit ihrem Vater In das Haus gegenüber von Paul gezogen und da er noch ein Objekt als Detektiv braucht hat er Tessa dafür auserwählt. Denn es ist nicht nur das sie gleich gegenüber wohnt, sondern sie gefällt Paul auch und hat etwas geheimnisvolles an sich. Ein Geheimnis das Paul gerne lüften möchte Meine Meinung: Dieses Buch kam gänzlich unvorbereitet zu mir. Ich kenne schon andere Bücher von Lena Hach und mochte sie recht gerne. Dieses habe ich so gar nicht zur Kenntnis…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Lena Hach ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.