C. M. Spoerri - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Erotik, Liebesroman
  • auch Corinne M. Spoerri
  • * 21.09.1983 (39)

Über C. M. Spoerri

Corinne M. Spoerri kam 1983 zur Welt. Bereits in ihrer Kindheit schrieb sie Kurzgeschichten und las begeistert Bücher aus dem Fantasy-Genre. Obwohl ihr Lieblingsfach in der Schule Deutsch war, studierte Corinne M. Spoerri Psychologie und vollendete 2013 ihre Dissertation. In diesem Jahr entdeckte sie auch ihre Freude am kreativen Schreiben wieder und begann, den ersten Band der Serie "Alia" zu schreiben, der 2014 erschien. Für die Bücher um das magisch unbegabte Mädchen Alia erfand Corinne M. Spoerri die fantasievolle Welt Altra, die sie mit Fabelwesen und Magiern bevölkerte. In Altra ließ sie auch die Serien "Die Greifen-Saga" und "Die Legenden von Karinth" spielen. Für den ersten Band der Reihe "Conversion" über zwei verfeindete Inselvölker erhielt Corinne M. Spoerri eine Auszeichnung der Moerser-Jugendbuch-Jury. Die Autorin ist Mitgründerin des Sternensand Verlags.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von C. M. Spoerri in chronologischer Reihenfolge

C. M. Spoerri Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von C. M. Spoerri in der richtigen Reihenfolge

Alia Buchserie (4 Bände)

  1. Der magische Zirkel (Rezension)
  2. Der schwarze Stern
  3. Das Land der Sonne
  4. Das Auge des Drachen
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Conversion Buchserie (2 Bände)

  1. Zwischen Tag und Nacht (Rezension)
  2. Zwischen Göttern und Monstern (Rezension)

Dein Weg zu mir Buchserie (5 Bände)

  1. Emilia (Rezension)
  2. Melinda (Rezension)
  3. Selena (Rezension)
  4. Kathleen (Rezension)
  5. Giulia (Rezension)

Greifen Saga Buchserie (7 Bände)

  1. Die Ratten von Chakas (Rezension)
  2. Die Träne der Wüste (Rezension)
  3. Die Stadt des Meeres
  4. Der Greifenorden von Chakas (Rezension)
  5. Der Ring des Fürsten
  6. Das Vermächtnis der Wüstenzwerge
  7. Die Nacht der Toten
  8. Alle Teile der Reihe anzeigen

Legenden von Karinth Buchserie (4 Bände)

  1. Die Legenden von Karinth 1 (Rezension)
  2. Die Legenden von Karinth 2 (Rezension)
  3. Die Legenden von Karinth 3
  4. Die Legenden von Karinth 4
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Unlike Buchserie (1 Bände)

  1. Von Goldfischen und anderen Weihnachtskeksen
  2. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von C. M. Spoerri

  • Der schwarze Stern
  • Das Land der Sonne
  • Das Auge des Drachen
  • Zu den Büchern
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von C. M. Spoerri

  • Rezension zu Angel: Dein Weg zu mir

    • Mikaey
    Angel: Dein Weg zu mir - C. M. Spoerri
    Sternensand Verlag
    470 Seiten
    Gay Romance
    Einzelband
    12. März 2021
    Inhalt:
    Als Angel de Flores eine Kreuzfahrt im Mittelmeer bucht, will er nur eines: Frieden mit seinen inneren Dämonen schließen und damit die traumatischen Bilder jenes Tages loswerden, der seinem Leben als Navy SEAL ein brutales Ende setzte.
    Doch schon am ersten Tag an Bord begegnet er dem jungen Kunsthändler Hannes Schmidt, der ebenfalls aus New York stammt und mit seiner Chefin Kate durch…
  • Damaris (Der Greifenorden von Chakas) - C. M. Spoerri
    Sternensand Verlag
    452 Seiten
    Fantasy
    Band 1
    03. Juli 2020
    Inhalt:
    Hätte Greifenreiterin Damaris ihrer Schwester nicht versprochen, drei Jahre lang im Magierzirkel von Chakas ihre Wassermagie beherrschen zu lernen, wäre sie wohl bereits am ersten Tag zurück ins Talmerengebirge geflogen.
    So aber versucht sie, sich der neuen Situation anzupassen.
    Dass Cilian, der Leiter des Greifenordens, eine starke Anziehungskraft auf sie ausübt, ist dabei ebenso…
  • Rezension zu Die Träne der Wüste

    • Mikaey
    Die Greifensaga 2 (Die Tränen der Wüste) - C. M. Spoerri
    Sternensand Verlag
    400 Seiten
    Fantasy
    Band 2
    03. April 2020
    Inhalt:
    Mica scheint die Chance erhalten zu haben, einer Gilde anzugehören und dadurch vielleicht einer besseren Zukunft entgegenzublicken.
    Aber dann passiert etwas, das all ihre Pläne durchkreuzt und sie abermals vor die Frage stellt:
    Was haben die Götter bloß mit ihr vor?
    Und welche Rolle spielt der Schurke Néthan, der sich nichts sehnlicher wünscht, als endlich mehr über seine…
  • Rezension zu Alia: Der magische Zirkel

    • Mikaey
    Alia (Der magische Zirkel) - C. M. Spoerri
    Sternensand Verlag
    550 Seiten
    Fantasy
    Band 1
    28. September 2019
    Inhalt:
    Alia beherrscht keines der vier Elemente.
    Jeder in Altra trägt Wasser, Feuer, Luft oder Erde in sich – sie nicht.
    Da sie demnach zu keiner angesehenen Arbeit taugt, wird sie an ihrem sechzehnten Geburtstag als Dienerin in den Magierzirkel von Lormir geschickt. Dort soll sie den Rest ihres Lebens verbringen.
    Einen Tag vor ihrer Abreise erfährt sie allerdings von ihrer Mutter ein Geheimnis,…