Anna Kim - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung
Anzeige

Neue Bücher von Anna Kim in chronologischer Reihenfolge

Anna Kim Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Anna Kim

  • Rezension zu Geschichte eines Kindes

    • Emili
    Um was es geht:
    Thematisch gesehen fand ich den Roman unschlagbar. Das, was da Anna Kim dem Leser anbietet, lässt sich erstens nicht so leicht lesen, weil es zu emotional ist, und zweitens klingt der Roman noch lange nach. Man kommt nicht drumherum, als über das Gelesene noch lange nachzudenken. Aber nun zum Inhalt.
    Es wird ein uneheliches Kind geboren, das sofort zur Adoption freigegeben wird. Seine Mutter will es nicht. Ab jetzt sind die sozialen Dienste für das Kind zuständig. Doch es gibt…
  • Rezension zu Anatomie einer Nacht

    • Winfried Stanzick
    Das vorliegende Buch „Anatomie einer Nacht“ ist der bislang dritte Roman der 1977 in Daejeon geborenen österreichischen Schriftstellerin Anna Kim. Das eindrucksvolle Buch beginnt seinen Leser schon nach den ersten Seiten zu fesseln. Mit einem ganz eigenen Stil, nüchtern und dennoch dicht, entführt Anna Kim den Leser nach Grönland in die erdachten Stadt Amaraq in ein Land der Extreme, über dem so viel Kälte und Einsamkeit und tröstlicher Zauber zugleich liegen. Dort nehmen sich vom…