Fall Revolution Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Ken MacLeod

Serieninfos zur Reihe (1995-1999)

Reihenname: Fall Revolution / Fall Revolution

erdachte diese Serie vor über 25 Jahren. Auf insgesamt vier Bücher ist sie bis heute gewachsen. Im Jahre 1995 feierte die Reihe ihren Anfang. Der aktuell letzte Band der Fall Revolution-Bücher stammt aus dem Jahr 1999.

Chronologie aller Bände (1-4)

Den Anfang der Reihenfolge macht "Das Sternenprogramm". Möchte man alle Teile in ihrer Chronologie lesen, sollte zuerst mit diesem Band begonnen werden. Nach dem Start 1995 erschien bereits ein Jahr später der zweite Teil mit dem Titel "Die Mars Stadt". Mit zwei neuen Bänden wurde die Serie hieran über drei Jahre hinweg fortgeführt bis hin zu Buch 4 "The Sky Road".

  • Start der Reihenfolge: 1995
  • (Aktuelles) Ende: 1999
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,3 Jahre
  • Längste Pause: 1997 - 1999

Deutsche Übersetzung zu Fall Revolution

Die Originalausgaben der Reihe stammen nicht aus Deutschland. Der erste Teil bekam beispielsweise in der Sprache des Originals den Titel "The Star Fraction". Ins Deutsche übersetzt wurden bis heute die Bände 1-3. Die Übersetzung des letzten Buches Nummer 4 fehlt noch.

Teil 1 von 4 der Fall Revolution Reihe von Ken MacLeod.

Teil 1 von 4 der Fall Revolution Reihe von Ken MacLeod.

Anzeige

Reihenfolge der Fall Revolution Bücher

  1. Band 1: Das Sternenprogramm

    The Star Fraction,

    von Ken MacLeod
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Die Mars Stadt

    The Stone Canal,

    von Ken MacLeod
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Broschiert


  3. Band 3: Die Cassini Division

    The Cassini Division,

    von Ken MacLeod
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4: The Sky Road

    von Ken MacLeod
    (Ø)

    Verlag: Orbit

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Fall Revolution Reihe?

Fortsetzung der Fall Revolution Reihe von Ken MacLeod

Insgesamt vier Jahre lang wurde durchschnittlich alle 1,3 Jahre ein weiterer Band der Reihenfolge publiziert. Ein fünfter Buch hätte sich somit rechnerisch für 2000 anbahnen müssen. Schon 21 Jahre ist der hypothetische Veröffentlichungstermin vergangen. Deshalb wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Weiterführung der Reihenfolge geben.

Falls kein neuer Teil herauskommen sollte, könnte zum Ausgleich vielleicht ein Blick auf die Engines of Light-Reihe von Ken MacLeod helfen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Fall Revolution Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der meistgenutzten Formen, um eine Serie zu entwerfen, ist sicherlich die Trilogie. In der Buchreihe wurden bereits vier und damit mehr als drei Bände geschrieben.
  2. Durchschnittlich wurden Fortsetzungen alle 1,3 Jahre veröffentlicht. Folglich hätte ein weiterer Band der Reihenfolge 2000 veröffentlicht werden müssen, wenn der Takt gleich geblieben wäre.
  3. Uns ist derzeit keine verbindliche Ankündigung eines fünften Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.