Beiträge von Zinu

    HINWEIS - Bitte immer mitkopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig.


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    • Maestral, Emili - 12
    • Svanvithe - 11
    • Marie - 10
    • *sophie - 9
    • terry, JessLittrell - 8
    • Rincewind66, Jean van der Vlugt, *Bücherwürmchen*, freddoho, Kermit - 7
    • Buchcafe24, Buecherkaetzchen, Becky, Struppi, Nalla - 6
    • Affenkaelte, Day - 5
    • Tanni, Divina, Jisbon(:, bianka411, schwarz, Yurmala, Madl10, Bookowl, Sympathie-Dixer, Anni2412, herbstleser, Pasghetti, E-Krimi - 4
    • Scalymausi, Mausi1974, Kittelbiene, julme, xxmarie91xx, Thomson, pinucchia, Janine2610 - 3
    • bücherwurm71, Yvonne80, aussie-bounty, Studentine, Susannah, Nessy1800, flohmaus, Lio, countrymel, Heidi08, Zinu - 2
    • Carojenny, Bücherlady, buechereule, Moaxtl, Taubenbaum, liesma, dion, Sylli - 1

    Ich habe mir jetzt mal den nächsten Teil Susannah aus dem Regal geholt und habe die Einteilung entsprechend markiert. So kann es dann morgen gleich los gehen :D
    Ich habe die Hardcover-Ausgabe von 2003. Gelesen habe ich schon mal, was auf dem Schutzumschlag (Klappe innen) steht und ich muss gestehen, das verwirrt mich doch schon sehr... Da steht nämlich:


    Mia hat im Körper der hochschwangeren Susannah die Flucht in das New York von 1977 ergriffen, und mit Hilfe der Manni gelingt es Roland und seinen Gefährten Eddie, Jake und Callahan, ihr durch die Tür in der Höhle zu folgen. Nachdem der Balken des Turms eingestürzt ist und ein Beben in Mittwelt verursacht hat, läuft ihnen die Zeit davon. Doch Roland und seine Getreuen geraten in einen Hinterhalt und werden von Balazars Leuten überfallen, die es auf den Dunklen Turm abgesehen haben. Nur mit Hilfe eines neuen Freundes gelingt ihnen die Flucht. In ihrer Verzweiflung beschliessen sie, ihren Schöpfer aufzusuchen, während Susannah in New York Rolands Sohn zur Welt bringt.


    Ääähh, wie jetzt? Dämon? Roland? ?(?(?(
    Na, das kann ja heiter werden... 8-[:lol:

    Vielen Dank, ihr Lieben, fürs Abstimmen.
    Lisbeth Salander hat eindeutig gewonnen. Ich werde demnach die Millennium Trilogie für die Challenge lesen.
    Die Übergang Trilogie wurde allerdings von einigen BTlern gewählt, auf deren Urteil ich mich bis anhin eigentlich immer verlassen konnte. Ich werde die Bücher also nicht all zu weit weg legen :wink: Mal schauen, ob die Reihe nicht auch noch vom SuB befreit werden kann. Das Jahr ist ja noch lang :-,

    HINWEIS - Bitte immer mitkopieren - UND AUCH LESEN!!!


    Beim Weiterführen der Liste darauf achten, dass die Listenfunktion beibehalten wird! Dafür bitte die Editoren-Ansicht benutzen (NICHT die Quelltextansicht)! Listenziffern werden automatisch eingefügt, wenn sie beim kopieren nicht markiert werden! Dass die Liste richtig übernommen wurde, erkennt man daran, dass die korrekte Liste ein wenig nach rechts eingerückt ist, während die falsche Liste, die nicht automatisch nummeriert ist, einfach bündig am linken Rand erscheint.


    Bei den Leuten, welche noch Probleme haben, hier weiterlesen:


    Nur die Namen/Liste markieren - mit der linken Maustaste (dabei stellt sich nämlich heraus, wenn man oben in die Menüleiste schaut, dass statt "nummerierter Liste" nur die normale "Liste", welche eigentlich Punkte statt Zahlen ausgibt, für die Aufzählung markiert ist. Was beim Absenden dazu führt, dass man keine Zahlen mehr davor hat). Nach dem Markieren oben in der Menüleiste auf "Nummerierte Liste" drücken (so dass dieses ausgewählt ist statt der normalen). Absenden. Fertig!


    Und nehmt BITTE immer den letzten Post und nicht euren eigenen!


    • Svanvithe - 9
    • Buchcafe24, Buecherkaetzchen - 6
    • Kermit, Emili, Marie, *sophie - 5
    • Divina, Jean van der Vlugt,, *Bücherwürmchen*, Nalla, Affenkaelte, terry, Struppi, JessLittrell, Jisbon(: - 4
    • Scalymausi, Rincewind66, Sympathie-Dixer, schwarz, freddoho - 3
    • Tanni, Madl10, bücherwurm71, Mausi1974, Yvonne80, aussie-bounty, pinucchia, E-Krimi, Kittelbiene, thomson - 2
    • herbstleser, Carojenny, Maestral, xxmarie91xx, Becky, Bücherlady, Nessy1800, Pasghetti, Bookowl, Heidi08, buechereule, Zinu - 1

    :huhu:


    Bei der diesjährigen Buch-Challenge lautet die 8. Aufgabe: Eine Buchserie in mindestens 3 Teilen.
    Leider kann ich mich überhaupt nicht entscheiden, welche Reihe/Trilogie es werden soll. :roll:


    Herausgesucht habe ich mir folgende 6 Reihen:


    Übergang Trilogie von Justin Cronin
    Circle Trilogie von Ted Dekker
    Lisbeth Salander Trilogie von Stieg Larsson (ja für mich ist es eine Trilogie - "Verschwörung" von David Lagercrantz gehört für mich nur bedingt dazu und werde ich wohl kaum lesen :ergeben: )
    Unter Toten Reihe von D. J. Molles (lesen werde ich nur die 3 Teile, die bei Heyne erschienen sind)
    Morningstar Trilogie von Z. A. Recht
    Vartanian Trilogie von Karen Rose


    Mögt ihr mir bei der Wahl helfen? O:-)
    Vielen Dank schon jetzt für eure Hilfe :friends:

    Frage: Wenn ich im Verlauf der Challenge mehrere Bücher eines Autors lese, der verschiedene Kriterien der Zeile I - Autor weitere Angaben erfüllt, darf ich ihn dann auch so oft, wie ich Bücher von ihm gelesen habe, nennen? Oder muss da in jedem Feld ein anderer Autor stehen?

    Bei der heutigen Frage galt mein erster Gedanke der älteren finnischen Dame Linnea Ravaska, die keine Lust mehr hatte, ihre ohnehin kleine Rente mit ihrem Neffen zu "teilen"... :wink:


    Kurzinfo amazon:
    "Gift: Stoff, der, wenn er in die Säftebahn eines Menschen oder Tieres gelangt, schon in kleiner Menge die Tätigkeit einzelner Organe schädigt und dadurch krankhafte Zustände oder den Tod verursacht."
    Was tun, wenn man als ältere Dame von drei jungen Männern verfolgt wird, die einem nach dem Leben trachten? Linnea Ravaska hat endlich genug davon, sich von ihrem zwielichtigen Neffen tyrannisieren zu lassen. Sie beschließt, sich zu wehren, und zwar bis zum bitteren Ende...

    Ich dachte ja erst, dass ich für die heutige Aufgabe ein Weilchen suchen muss. Aber dann entdeckte ich schon nach kürzester Zeit Das Glück am Ende des Ozeans von Ines Thorn in meinem Regal. Im Hintergrund ist hier die Freiheitsstatue zu sehen. In der Geschichte selbst wird dann übrigens auch der Bau der Brooklyn Bridge gestreift :wink:


    Kurzinfo amazon
    Bremen, 1876: Drei Frauen gehen an Bord eines transatlantischen Dampfschiffes. Jede mit einem Traum im Herzen, jede in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Während der Überfahrt nach New York werden sie zu Freundinnen. Als die schwangere Susanne während einer stürmischen Nacht in Not gerät, eilen ihr die anderen zu Hilfe. Danach ist nichts mehr, wie es war - und ihre Schicksale sind für immer verbunden.

    Da nenne ich gerne Der Poet der kleinen Dinge von Marie-Sabine Roger. Ein Buch, das ich eigentlich schon seit einer gefühlten Ewigkeit gerne lesen möchte... :uups:


    Kurzinfo amazon:
    Eine kleine Stadt in Nordfrankreich. Warum es Alex hierher verschlagen hat, weiß sie selbst nicht genau. Aber die Weltenbummlerin will ohnehin nicht lange bleiben – wäre da nicht der Bruder von Bertrand, bei dem sie zur Untermiete wohnt: Zwar spricht Gérard undeutlich und kann kaum laufen, aber er bringt mit seiner Fröhlichkeit ihr Herz zum Schmelzen. Da Bertrands verbitterte Frau fortwährend grübelt, wie sie den Behinderten loswerden kann, beginnt Alex zusammen mit ihren Freunden Cédric und Olivier, für ihren »Poeten der kleinen Dinge« nach einem besseren Leben Ausschau zu halten...

    Nachdem ich gestern den 5. Teil von Kings Turm-Reihe genannt hatte, müsste ich ja heute eigentlich den 6. Teil nennen - aber das ist zu langweilig :lol:
    Da ich Susannah in einer Leserunde lesen werde, werde ich parallel dazu sicherlich noch ein anderes Buch beginnen. Mit der Zweit-Lektüre werde ich allerdings in der etwas abgedrehten Ecke bleiben und Implantiert von Scott Sigler lesen. Mit seinen 637 Seiten passt das Buch nämlich auch wunderbar zur ersten Aufgabe der Buch-Challenge :wink:


    Kurzinfo amazon:
    Genetiker entwickeln eine DNA, die Millionen von Schwerkranken wieder hoffen lässt. Daraus lassen sich Lebewesen züchten, die als Organspender dienen können. Doch das Experiment, höchst illegal und auf einer entlegenen Station in der Arktis durchgeführt, hat einen tödlichen Ausgang: Die Kreaturen sind perfekte Raubtiere, und plötzlich steht der Mensch nicht mehr an der Spitze der Nahrungskette.

    Wow, die Liste mit den Challenges ist ja toll, die kann ich grad super brauchen - vielen Dank für die Mühe @LaRelieuse :applause:
    Nachdem ich letztes Jahr von jetzt auf gleich den Überblick verloren habe und somit raus aus der Challenge war, bin ich in diesem Jahr gerne wieder dabei - wenn ich darf... 8-[


    Ich habe mich auch schon mal in die Liste eingetragen :uups:
    Liste nach LaRelieuse :

    Auch von mir:
    EIN FROHES NEUES JAHR FÜR EUCH ALLE :anstossen:


    Natürlich hätte auch ich gerne mit dem neuen Jahr ein neues Buch angefangen. Aber durch eine unfreiwillige Lesepause für mehrere Monate, bin ich immer noch am gleichen Buch, wie im September: Auf der Reise zum Dunklen Turm bin ich in Band 5 Wolfsmond mal kurz auf der Strecke geblieben 8-[ Aber natürlich ist mein Ka-tet mit @Studentine @Hörbuch-Freak und @Buchcafe24 das beste in allen Welten und lässt mich daher auch nicht im Stich :friends: Bald werde ich meine geduldig wartende Gruppe wieder eingeholt haben, so dass die Reise ab dem 16.1. als vollständiges Ka-tet weitergehen kann :bounce:

    Oh, eine Bücher-Bingo-Karten-Challenge. Das klingt nach einer Herausforderung. Ich fände es auf jeden Fall toll, wenn auch diese Challenge noch zugelassen würde :uups:
    Allerdings versuche ich in diesem Jahr bereits an 3 Challenges teilzunehmen... Noch eine mehr wird dann wohl schwierig für mich :-? Nichtsdestotrotz habe ich mir die Karte natürlich ebenfalls runtergeladen und werde versuchen, möglichst viele Felder bis Ende Jahr abzuhacken - allerdings kombiniere ich die Bingo-Aufgaben mit den den anderen Challenges. Ansonsten wäre es ein Ding der Unmöglichkeit für mich 8-[


    Wahrscheinlich werde ich aber auch einige Aufgaben ein bisschen abändern. Z.B. werde ich D7 in eine BT-Leserunde verwandeln :wink: Wie auch immer. Sollte die Challenge zugelassen werden, werde ich mich hier gerne mit euch über Fortschritte austauschen :)

    Aber wenn es hier inzwischen so viele verschiedene gibt, könnte man nicht mal einen Sammel-Thread machen? Um den Überblick ein wenig zu erleichtern.

    Sowas wie einen Sammel-Thread gibt es bereits (oder könnte unten verlinkter Thread werden...). Allerdings müsste der mal wieder aktualisiert werden :wink: Der letze Eintrag war im August 2015 8-[
    Hier geht's zu besagtem Thread: klick