Malbücher für Erwachsene - Eure Meinung

  • Der blaue Hintergrund ist so intensiv.

    Denn hast Du mit Wasserfarbe gemalt ?

    Die Muster der Fische aber mit Buntstiften, oder ?

    :D Ja, der Hintergrund ist mit der vierten Schicht dann schön deckend geworden. Ist mit meinem neuen Lamy Deckfarbkasten gemalt, das hast du ganz richtig erkannt. Die Schichten sind abwechselnd schwarz und blau gewesen, ich wollte ein ganz dunkles Blau. Und ich bin sehr zufrieden mit meinem Neukauf. Wenn allerdings das Papier nicht mitspielt, dann wird das nix.

    Für die Muster hab ich dann die Goldfaber Aquarellstifte genommen.

    :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen + Cat Winters - The Cure for Dreaming  

  • Und die Wasserblasen?

    Für die Wasserblasen hab ich den weißen Stift von den Goldfaber ausprobiert (trocken). Konnte man relativ gut sehen auf dem dunklen Blau.

    Und dann hab ich mit einem Weißen Gel-Stift noch ein paar Akzente gesetzt.

    Leider ist dieser Gel-Stift ein Flop. Ich kann damit eigentlich nur ein paar Punkte machen, mit Glück.

    Ich benutze aber solche Spezialstifte ganz selten.

    :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen + Cat Winters - The Cure for Dreaming  

  • novelista

    Superschön! Ich kenne das Motiv, ich habe vor ein paar Jahren zwei, drei Haie bebuntelt. Das Buch ist aber nix für mich.

    Ich finde klasse, wie du diese Doppelseite gestaltet hast.

    Kurioserweise hat mein Hai auf der linken Seite auch diese rote Ranke. :wink:

    Der Hintergrund ist toll, besonders auch die Luftblasen. Ich glaube, wir haben den gleichen doofen weißen Gelstift. Meiner zickt auch. :lol:

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Superschön! Ich kenne das Motiv, ich habe vor ein paar Jahren zwei, drei Haie bebuntelt.

    Danke. :uups::D Du könntest ja, also nur vielleicht, die Seiten irgendwann mal fertigmalen und posten? Sofern du das Buch noch hast.

    Kurioserweise hat mein Hai auf der linken Seite auch diese rote Ranke.

    Great minds think alike. :wink::lol:

    Ich glaube, wir haben den gleichen doofen weißen Gelstift. Meiner zickt auch.

    Meins ist so ein Dreierpack "Art-n-Fly". Die Spitze ist megakratzig und es kommt kaum was Weißes raus. Schöne Linien kann man damit nicht fabrizieren.

    Die Luftblasen bestehen deswegen aus den Linien des weißen Goldfabers. Mit dem Geldings hab ich nur ein paar Punkte reingemacht.


    Woran malst du eigentlich gerade? Du hast doch immer irgendein Malprojekt am Laufen. :)

    :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen + Cat Winters - The Cure for Dreaming  

  • novelista

    Ich habe etliche Seiten angefangen, ich fotografiere nachher mal ein paar.

    Eben habe ich mich durch https://gramho.com/explore-hashtag/worldwithinworlds gearbeitet. Na ja, nicht ganz, dafür sind es zu viele fertige Bilder. :wink:

    Aber eins fand ich erstaunlich: wie man Motive unterschiedlich interpretieren kann.

    Die Löwin (als die auch ich sie wahrgenommen habe) wird zum Löwen, wenn man anders draufguckt.

    https://gramho.com/media/2344471493348167507

    https://gramho.com/media/2346402547856478797

    Einfach irre!


    Ich habe nicht nur in WOW so viel angefangen, sondern eigentlich in jedem Buch. Wie gesagt, ich mache mal ein paar Fotos.

    Mich fasziniert oft irgendein Detail, und entweder bleibe ich dann dran oder ziehe weiter. :wink: Und oft höre ich auch auf, wenn ich kurz vor der Fertigstellung bin. Dann drängt's mich nach Abwechslung.

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Doppelseite ist fertig. Danach musste ich mir die Hände und Arme waschen. Die blaue Farbe war sehr anhänglich.

    die Haie sind dir sehr gut gelungen, nicht nur die tollen Farben auch der Hintergrund ist so schön passend. Finde ich sehr schön das Bild:thumleft:


    Die Löwin (als die auch ich sie wahrgenommen habe) wird zum Löwen, wenn man anders draufguckt.

    Faszinierend. Wie unterschiedlich man es sehen kann. Die Bilder sind großartig :applause:

    2020: Bücher: 77/Seiten: 34 836
    2019: Bücher: 164/Seiten: 66 856
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Moehringer, J.R. - Tender Bar

  • Ich habe nicht nur in WOW so viel angefangen, sondern eigentlich in jedem Buch. Wie gesagt, ich mache mal ein paar Fotos.

    In jedem Buch? :shock: Na dann, freu ich mich auf die Fotos!

    Die Löwin (als die auch ich sie wahrgenommen habe) wird zum Löwen, wenn man anders draufguckt.

    Beide Varianten sind sehr beeindruckend gestaltet. Und ja, das ist eine Löwin. Die Transformation zum Löwenmann geht aber nicht ohne erhebliche Zusatzarbeiten (siehe Mähne, die in der Illustration ja überhaupt nicht vorgesehen ist.

    Ich wäre nicht auf die Idee gekommen, das Bild umzuwandeln. Eigentlich gefällt mir die Löwin in der fertigen Version irgendwie ein wenig besser.

    Finde ich sehr schön das Bil

    Danke dir! :D Ich hoffe, deine Zahnschmerzen haben sich zwischenzeitlich gebessert!?

    Ich muss auch bald zum Zahnarzt mit einem Problem, das schon fast ein Jahr lang besteht. Bisherige Maßnahmen haben nicht geholfen und jetzt habe ich Angst davor, dass ein paar Zähne gerissen werden müssen.

    :study: Andreas Winkelmann - Das Haus der Mädchen + Cat Winters - The Cure for Dreaming  

  • Ich hoffe, deine Zahnschmerzen haben sich zwischenzeitlich gebessert!?

    Vielen Dank, novelista :kiss: Lieb von dir. Es ist etwas besser, aber noch nicht gut. Ich versuche die Schmerzen zu ignorieren. Morgen habe ich einen neuen Termin, da sehe ich weiter

    Ich muss auch bald zum Zahnarzt mit einem Problem, das schon fast ein Jahr lang besteht. Bisherige Maßnahmen haben nicht geholfen und jetzt habe ich Angst davor, dass ein paar Zähne gerissen werden müssen.

    das hört sich gar nicht gut an. Aber du musst es unbedingt machen.:friends: Aufschieben bringt nichts. Wobei ich verstehen kann, dass man das gerne tut, wenn man Angst vor dem Zahnarzt hat. Geht es mir nicht anders. :pale: Alles Gute dir. Wenn es so weit ist, sag Bescheid, wir drücken dir gerne die Daumen

    2020: Bücher: 77/Seiten: 34 836
    2019: Bücher: 164/Seiten: 66 856
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Moehringer, J.R. - Tender Bar

  • Grad noch das Alt-Tablet zum Fotografieren angeworfen, bevor ich die Fotos vergesse. Ein paar habe ich weggelassen, weil da wirklich nur Winzbisschen bunt sind.


    Der Einsiedlerkrebs am Ende ist fertiggestellt.