Andreas Suchanek - Im Zentrum der Gewalten

Anzeige

  • Im Zentrum der Gewalten ist der fünfte Teil der Reihe "Heliosphere 2265"von Andreas Suchanek ist am 10. März 2013 bei Greenlight Press erschienen.
    Die Reihe beinhaltet bisher 27 Bände, diese sind in Zyklen von jeweils 12 Bänden unterteilt.
    Die Bände erscheinen monatlich und sind jeweils ca. 100 Seiten stark, diese beinhalten allerdings auch immer eine Vorschau auf den nächsten Band, die Vorstellung der Crew sowie Werbung für weitere Bücher.


    Und für alle die kein eBook-Reader besitzen: alle zwei Monate erscheint auch eine TB-Ausgabe die jeweils zwei Teile in sich vereinigt.


    Über den Autor:
    Andreas Suchanek wurde am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz geboren.
    Er schreibt neben seiner Science Fiction Reihe auch noch die
    Jugendbuchreihe "Ein M.O.R.D.s-Team" außerdem war er Co-Autor für folgende Werke:
    "Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" (Dystopische Sci-Fi),
    "Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen" (Urban Fantasy),
    "Perry Rhodan-Stardust, Band 8, Anthurs Ernte" (Space Opera)


    Inhalt:
    Der Verräter wurde enttarnt und ist von der HYPERION verschwunden, doch was dahintersteckt ist weiter unklar.
    Zurück auf der Erde wird die Crew um Captain Jayden Cross von der neuen politischen Lage überrascht. Admiral Sjöberg hat die Macht an sich gerissen und ist nun Präsident und seine Machtgier scheint keine Grenzen zu kennen.
    Als neues Kontrollorgan werden auf den Raumschiffen sogenannte E.C. - Executiv Controller - eingesetzt. Ihre Machtbefugnisse übertreffen sogar die des Captains eines Schiffes.


    Mein Fazit:
    Ich gestehe ich bin längst süchtig nach den Fortsetzungen rund um die HYPERION.
    Andreas Suchanek versteht es Emotionen zu wecken und so zu schreiben, dass man als Leser am liebsten in die Geschichte eingreifen würde.
    Dabei bleibt die Geschichte vielschichtig und spannend und ist leider immer wieder viel zu schnell zu Ende.
    Von mir gibt es erneut :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Life isn't about waiting for the storm to pass.....
    it's about learning to dance in the rain!


    2018 gelesene Bücher 45 :study: 20122 Seiten
    abgebrochen: 0


Anzeige