Schokolade - Die 100 besten Rezepte von Linda Doeser

Anzeige

  • Dieses Buch habe ich heute morgen ergattert. Ein tolles Teil für nur 4,95€.
    Leider gibt es bei amazon.de noch keine Abbildung, genausowenig bei den anderen Online-Anbietern.
    Sowas habe ich lange gesucht.


    Lest mal, was es da für Sachen gibt:


    - Pekanuss-Schoko-Pfannkuchen
    - Himbeer-Schoko-Eclairs
    - Bananen-Schoko-Teekuchen
    - Schoko-Crepes
    - Schoko-Orangen-Eis
    uvm...


    na süße, ist das was für dich?

  • Pfah, Schoko, na wenn das nicht gut klingt! Njam. :wink:
    Du führst mich aber in Versuchung mit deinen Rezis!


    Vielleicht sollten wir Mario wirklich bitten, ein extra Unterkapitel für Kochbücher anzulegen, hm??

    Liebe Grüße,
    Azrael


    Aktuelles Buch: "Schwarz zur Erinnerung" von Charlene Thompson

  • Zitat

    Original von Azrael


    Pfah, Schoko, na wenn das nicht gut klingt! Njam. :wink:
    Du führst mich aber in Versuchung mit deinen Rezis!


    Vielleicht sollten wir Mario wirklich bitten, ein extra Unterkapitel für Kochbücher anzulegen, hm??


    von mir aus gerne, es wurde ja schon ziemlich viele kochbücher vorgestellt, oder?
    na, was sagst du mario? .... oder sollte man das im bereich "forum" besprechen?

  • Jammi, das Buch habe ich auch vor ein paar Wochen erstanden und bin begeistert! Soooo viele leckere Sachen! *schleck* :alien:

    "Die Welt muss daran erinnert werden, dass gute Kinderliteratur mindestens ebenso wichtig und wahrscheinlich wichtiger ist als alle anderen Arten von Literatur." (Erlend Loe, norwegischer Schriftsteller)

  • Zitat

    Original von Capesider


    Jammi, das Buch habe ich auch vor ein paar Wochen erstanden und bin begeistert! Soooo viele leckere Sachen! *schleck* :alien:


    hast du schon ein rezept ausprobiert? :)

  • Nic: nein, ausprobiert habe ich leider noch nichts, aber das will ich ganz bald nachholen! *schleck*


    Ich habe mir aber schon Rezepte rausgesucht, die ich gerne nachmachen will, und zwar:


    ~ Doppelte Schoko-Eisbombe, S. 17
    ~ Dunkle Schoko-Eiscreme, S. 18
    ~ Marmoriertes Schoko-Orangen-Eis, S. 19
    ~ Schwarz-weiß-Pudding, S. 34
    ~ Tiramisu, S. 42
    ~ Marmorierter Käsekuchen, S. 46
    ~ Schoko-Fudge-Kuchen, S. 88
    ~ Schokokuchen mit Kaffeesirup, S. 90
    ~ Marmorierter Schoko-Vanille-Kuchen, S. 98
    ~ Bananen-Schoko-Teekuchen, S. 104
    ~ Schokokuchen mit Zitronencreme, S. 108
    ~ Kuchen mit Schoko-Fudge, S. 111
    ~ Mokka-Brownies mit Schokoglasur, S. 114
    ~ Schoko-Brownies mit Fudge-Sauce, S. 117
    ~ Schoko-Muffins mit Häubchen, S. 118
    ~ Pekannuss-Schoko-Pfannkuchen, S. 123
    ~ Pains au chocolat, S. 127
    ~ Schoko-Shortbread, S. 152
    ~ Heiße Trinkschokolade, S. 171
    ~ Café Mocha, S. 173


    Öööhm, ich glaube, wenn ich das alles nachkoche und esse, geht's mir schlecht! *grins* :scratch: :tongue:

    "Die Welt muss daran erinnert werden, dass gute Kinderliteratur mindestens ebenso wichtig und wahrscheinlich wichtiger ist als alle anderen Arten von Literatur." (Erlend Loe, norwegischer Schriftsteller)

  • Ich habe letztens die Pekanuss-Schoko-Pfannkuchen ausprobiert, und sie waren seeeeeehr lecker!! [Blockierte Grafik: http://www.mainzelahr.de/smile/essen/essen01.gif]


    Allerdings musste ich ein wenig improvisieren, weil ich im Supermarkt weder Pekannüsse noch Schokotröpfchen kriegen konnte! :roll:
    Also habe ich gehackte Mandeln und Schokoraspel genommen.


    Der Teig wird, wenn man ihn nach Rezept zubereitet, wirklich sehr fest. Deshalb kriegt man es auch wirklich hin, dass die Pfannkuchen nicht auseinander laufen und man in einer großen Pfanne 2 kleine, hohe Pfannkuchen backen kann, genau wie sie auf dem dazugehörigen Bild abgebildet sind. Fand ich super, denn bisher war mir das mit normalen Pfannkuchen noch nie gelungen! :cheers:


    Durch den braunen Zucker im Teig werden die Pfannkuchen nicht so süß. Laut Rezept soll man ja noch Vanilleeis oder Sirup drübermachen.
    Wenn man den braunen Zucker durch weißen ersetzt, kann man die Pfannkuchen auch ohne süße Beigabe essen.


    Sehr lecker!! :cheers:

    "Die Welt muss daran erinnert werden, dass gute Kinderliteratur mindestens ebenso wichtig und wahrscheinlich wichtiger ist als alle anderen Arten von Literatur." (Erlend Loe, norwegischer Schriftsteller)

  • Dieses Buch hört sich sooooo lecker an! Ich brauche es unbedingt und hoffe, ich kann es noch irgendwo ergattern....
    Ich bin ein Schokoladenfan. 8)


    Tweety

  • Mhm - das klingt ja alles sehr verführerisch!
    Aber ich glaube ich lasse es doch besser, denn die Rezepte ausprobieren heißt auch sie zu essen sprich sie zu genießen. 8-[:loool::roll:
    Gruß Wirbelwind


    :study: Pascal Mercier, Nachtzug nach Lissabon (Leserunde)
    :study: Gillian White, Der Nachmieter

    :study: Naomi J. Williams, Die letzten Entdecker









    Bücher sind die Hüllen der Weisheit, bestickt mit den Perlen des Wortes.

  • Zitat

    Original von Wirbelwind
    Aber ich glaube ich lasse es doch besser, denn die Rezepte ausprobieren heißt auch sie zu essen sprich sie zu genießen. 8-[:loool::roll:


    Das ist die Krux mit den tollen Koch-/Backbüchern... 8) :loool:

    Liebe Lesegrüße
    Eure Süße
    :study::)


    Erinnerungen, die unser Herz berühren, gehen niemals verloren.

  • Die Schokoladen-Kochbücher vom Parragon Verlag sind alle ziemlich gut. Leider aber wirklich nur noch schwer zu finden.
    Dieses gefällt mir auch sehr gut, vor allem für den ursprünglichen Preis von 2,95€. Ich habe auch schon ein paar Rezepte ausprobiert... alles soooo lecker!!! Vor allem der Schokoladen-Orangen-Kuchen. :D

Anzeige