Unda Hörner - Bücher in Reihenfolge

Anzeige

Neue Bücher von Unda Hörner in chronologischer Reihenfolge

Unda Hörner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Unda Hörner in der richtigen Reihenfolge

Frauen Buchserie (3 Bände)

  1. 1919 - Das Jahr der Frauen (Rezension)
  2. 1929 - Frauen im Jahr Babylon (Rezension)
  3. 1939 - Exil der Frauen (Rezension)

Weitere Bücher von Unda Hörner

  • Unter Nachbarn
  • Nancy Cunard: Zwischen Black Pride und Avantgarde
  • Im Dreieck: Liebesbeziehungen von Friedrich Nietzs...
  • Pina Bausch oder Die Kunst, über Nelken zu tanzen
  • Scharfsichtige Frauen: Fotografinnen in Paris
  • Kafka und Felice
  • Zu den Büchern
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Unda Hörner

  • Zeit seines Lebens umgab sich Bertolt Brecht mit Frauen; seine Arbeit ist untrennbar mit ihnen verbunden. Dieses Verhalten brachte ihm oft Kritik sein und führte zu der Wahrnehmung, für sie alle müsse Mitleid empfunden werden. Die freie Autorin, Herausgeberin, Journalistin und Übersetzerin Unda Hörner setzt nun in „Brecht und die Frauen“ einen anderen Fokus und stellt uns chronologisch die wichtigsten seiner Gefährtinnen vor.
    Obwohl seine Jugendliebe Paula Banholzer nie zu Brechts Theaterwelt…
  • Rezension zu 1939. Exil der Frauen

    • Bellis-Perennis
    Inhaltsangabe übernommen zu 1939. Exil der Frauen
    Eine spannende Zeitreise ins Schicksalsjahr berühmter Frauen. Nach »1919« und »1929« – der 3. Band von Bestsellerautorin Unda Hörner! Unda Hörner folgt den Spuren berühmter Frauen in zwölf atmosphärisch dicht erzählten Monatskapiteln durch das Jahr 1939: Hannah Arendt gelingt die Flucht nach New York, Helene Weigel zieht mit dem Brecht-Tross nach Schweden. Marlene Dietrich nimmt die amerikanische Staatsbürgerschaft an, Erika Mann…
  • Rezension zu 1919. Das Jahr der Frauen

    • Bellis-Perennis
    1919 - ein Jahr im Kaleidoskop
    Die in Berlin lebende Autorin und Journalisten Unda Hörner beleuchtet in diesem Buch das Leben verschiedener, vornehmlich deutscher Frauen im Jahr 1919.
    Die Idee, die Ereignisse jeweils nach den Kalendermonaten zu sortieren hat mir ausnehmen gut gefallen. Was mir weniger gut gefallen hat, ist die Tatsache das Alma Mahler-Gropius (später dann Alma Mahler-Werfel) sage und schreibe in 10 (zehn!) Monaten vorkommt. Alma Mahler-Gropius ist eine egoistische Frau, die für…
  • Autorin: Unda Hörner
    Titel: 1929 - Frauen im Jahr Babylon
    Seiten: 253
    ISBN: 978-3-86915-213-4
    Verlag: ebersbach & simon
    Autorin:
    Unda Hörner wurde 1961 in Kaiserslautern geboren und ist eine deutsche Schriftstellerin. Zunächst studierte sie an der Freien Universität Berlin Germanistik und Romanistik, promovierte im letzteren 1993 über Elsa Triolet. Seither beschäftigt sie sich mit berühmten oder weniger berühmten Frauen und brachte mehrere Romane und zahlreiche Biografien zu Papier. Im Jahr…