© Privat

Theo Auer - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historischer Roman, Krimi/Thriller, Sonstiges, Kurzgeschichten
  • Rosenheim, Bayern

Über Theo Auer

1944 in Rosenheim geboren, nach Abitur sofort das getan was ich am wenigsten konnte: Geheiratet. Nach Militär Geld verdienen als Trucker. Mit 29 Studium. FZ-Pädagogik und Touristik. Nach Studium Hotels im In- und Ausland, Griechenland, Kenia, danach zurück nach Deutschland Dorinthotels, Fremdenverkehrsamt im Bayer. Wald, zurück nach Oberbayern in der Gastronomie. 2004 den Beruf an den Nagel gehängt und mich dem Schreiben gewidmet. Als freier Journalist und Schriftsteller bis heute tätig. 3+2 Söhne, 3 Enkel, seit 1998 (nach längerer Pause) wieder verheiratet.

Hobbys
Gleitschirmfliegen, zur Gitarre singen, Freund der Enkel sein, Journalismus, Schlaraffia

Inhaltsverzeichnis

Theo Auer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Theo Auer in chronologischer Reihenfolge

  • Die Sitzung ist geschlossen (Neues Buch Januar 2018)
  • Das Geheimnis der Glashütte (Neues Buch Februar 2017)
  • Keine Bonität (Neues Buch Februar 2016)
  • Der Grenzgeher: Vom Schmuggler zum Agenten für Bay... (Neues Buch Dezember 2012, Rezension)
  • Der Aschenbrenner (Neues Buch 2005)

Bücherserien von Theo Auer in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Theo Auer

  1. "Der Grenzgeher" von Theo Auer Kurzbeschreibung von Amazon:…

    Rezension von Morser zu "Der Grenzgeher: Vom Schmuggler zum Agent..."
    "Der Grenzgeher" von Theo Auer Kurzbeschreibung von Amazon: Ein Grenzgeher in vielerlei Hinsicht ist Johannes Hainz, der als Schmuggler mit Pottasche, Salz, Höllenstein und Perlen über die Grenzen von Bayern und Böhmen schleicht. Der in Bayern, Frankreich und Österreich als Kaufmann und bayerischer Agent agiert und der nicht zuletzt die Grenzen seiner Herkunft überwindet. Bis 1799 regierte in Bayern der greise Kurfürst Karl Theodor, der Zeit seiner Regentschaft Bayern das man damals noch…
  2. Der Grenzgeher von Theo Auer Ein Grenzgeher in vielerlei…

    Rezension von Bernhardt zu "Der Grenzgeher: Vom Schmuggler zum Agent..."
    Der Grenzgeher von Theo Auer Ein Grenzgeher in vielerlei Hinsicht ist Johannes Hainz, der als Schmuggler mit Pottasche, Salz, Höllenstein und Perlen über die Grenzen von Bayern und Böhmen schleicht. Der in Bayern, Frankreich und Österreich als Kaufmann und bayerischer Agent agiert und der nicht zuletzt die Grenzen seiner Herkunft überwindet. Bis 1799 regierte in Bayern der greise Kurfürst Karl Theodor, der Zeit seiner Regentschaft Bayern das man damals noch mit ai schrieb gerne gegen ein…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Theo Auer ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.