T. M. Frazier - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Erotik, Roman/Erzählung
  • auch Tracey Marie Frazier
  • * 21.09.1981 (39)

T. M. Frazier Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von T. M. Frazier in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von T. M. Frazier in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von T. M. Frazier

  • King
  • The Dark Light of Day
  • Preppy: The Life and Death of Samuel Clearwater, P...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von T. M. Frazier

  1. Inhalt: Kevin (Nine) Clearwater hat seine gesamte Kindheit und…

    Rezension von cbee zu "Nine"
    Inhalt: Kevin (Nine) Clearwater hat seine gesamte Kindheit und Jugend entweder bei Pflegefamilien oder im Jugendknast verbracht. Als er wieder mal entlassen wird, gibt ihm seine Betreuerin einen Tipp, um seinen Bruder zu finden. Dort angekommen, findet er leider nur mehr heraus, dass sein Bruder schon seit einem Jahr tot ist. Verzweifelt und ohne finanzielle Mittel findet er sich auf einer Brücke wieder und trifft dort ein Mädchen. Er kennt ihren Namen nicht, aber er nennt sie "Poe". Doch das…
  2. Auf diese Geschichte war ich ziemich neugierig, da ich bereits…

    Rezension von HotSummer zu "Wild Hearts: Kein Blick zurück"
    Auf diese Geschichte war ich ziemich neugierig, da ich bereits gutes und nicht so gutes davon gehört habe. Mir selbst hat das Buch gefallen. Ich fand den Schreibstil ziemlich fesselnd, ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Zu lesen, wie grausam Sawyer ihr bisheriges Leben verbringen musste habe ich nicht erwartet. Ich finde es gut, dass sie den Mut gefunden hat auszubrechen und ihr Leben zu leben. Mit Josh, Critter und Miller findet sie gleich eine gute Gemeinschaft in der sie sich wohlfühlt.…
  3. Inhalt Als Tristan und Emma Jean sich zum ersten Mal begegnen,…

    Rezension von Dark Mousy zu "Bedlam Brotherhood: Er wird dich finden"
    Inhalt Als Tristan und Emma Jean sich zum ersten Mal begegnen, sind sie zwei Jugendliche, die im Pflegekindersystem stecken. Sie gelten als Problemkinder, die niemand wirklich haben will. Doch bei ihrer Begegnung spüren sie auch eine starke Verbindung. Als sie das nächste Mal aufeinander treffen, sind fünf Jahre vergangen. Tristan, der inzwischen Grim genannt wird, ist zum Henker der Bedlam Brotherhood geworden und beschützt seine neue Familie, während Emma Jean sich als Diebin durchschlägt.…
  4. Vorab möchte ich sagen, dass euch meine Rezension vielleicht ein…

    Rezension von Yvonne80 zu "Wild Hearts: Kein Blick zurück"
    Vorab möchte ich sagen, dass euch meine Rezension vielleicht ein bisschen durcheinander oder unlogisch erscheinen wird. Das kann gut sein, denn ich weiß selber auch nicht so recht, was ich sagen soll. Das Buch hat mir sehr gut gefallen. So gut, dass Band 2 schon bestellt ist und hoffentlich die nächsten Tage in meinem Briefkasten liegen wird. Aber: ich hatte sehr große Probleme mit dem übergriffigen Verhalten des Protagonisten. Aber nun Eins nach dem Anderen… Den größeren Part der Geschichte…