Jung Chang - Bücher & Infos

Genre(s)
Biografie

Neue Bücher von Jung Chang in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2014: Kaiserinwitwe Cixi: Die Konkubine, die Chinas Weg... (Details)
  • Neuheiten 07/2014: Empress Dowager Cixi: The Concubine Who Launched M... (Details)
  • Neuheiten 06/2005: Mao: The Unknown Story (Rezension)
  • Neuheiten 2005: Mao: Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines V... (Details)
  • Neuheiten 09/1991: Wild Swans: Three Daughters of China (Details)

Anzeige

Jung Chang Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Themenlisten mit Jung Chang Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Jung Chang

  1. Ein spannend zu lesendes Buch,das vielleicht nicht unbedingt…

    Rezension von boccaccio zu "Mao: The Unknown Story"
    Ein spannend zu lesendes Buch,das vielleicht nicht unbedingt viel Neues bringt,aber viele Fakten zusammentraegt und von daher dem Leser eine geballte Information bietet.Die Bibliographie ist 50 Seiten lang. Das Buch beginnt mit Maos Elternhaus,seiner Jugend und dem Umfeld,dem Umbruch vom Kaiserreich zur Republik.Das Verlangen Chinas,sich aus der Umklammerung der Fremdmaechte zu befreien,scheint durch und viele miteinander konkurrierende Unabhaengigkeitsbewegungen werden skizziert.Der Mehrheit…
  2. Buch der 1000 Bücher Copyright: Aus Das Buch der 1000 Bücher…

    Rezension von schnakchen zu "Wilde Schwäne: Die Frauen meiner Familie"
    Buch der 1000 Bücher Copyright: Aus Das Buch der 1000 Bücher (Harenberg Verlag) Von der Kaiserzeit bis zu den Ereignissen am Platz des Himmlischen Friedens 1989 erzählt Jung Chang die spannungsgeladene Geschichte dreier Frauengenerationen aus dem China des 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt stehen die Großmutter und die Mutter der Autorin sowie Jung Chang selbst. Ihre Porträts vermitteln einen Eindruck der kommunistischen Revolution von R Mao Zedong, die China in die Moderne führte. Inhalt:…

Anzeige