Hanna Winter - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • Frankfurt am Main

Neue Bücher von Hanna Winter in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Hanna Winter Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Hanna Winter in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Hanna Winter

  1. Hinweis: Seelenriss ist der Nachfolgeband von Opfertod. Wer den…

    Rezension von BellaX zu "Seelenriss"
    Hinweis: Seelenriss ist der Nachfolgeband von Opfertod. Wer den ersten Band noch nicht kennt und diesen noch lesen möchte, sollte von Seelenriss erst mal Abstand nehmen, da bereits in der Leseprobe auf das Ende vom ersten Band hingewiesen wird. Ich persönlich kenne den ersten Band nicht und es hat mich nicht gestört. Man hatte nicht den Eindruck, der Handlung dadurch nicht folgen zu können. Amazon Kurzbeschreibung: Ein brutaler Killer treibt sein Unwesen in Berlins Straßen. Er genießt es, zu…
  2. Klappentext: Er muss sie töten. Alle. Zusehen, wie ihre Augen…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Opfertod"
    Klappentext: Er muss sie töten. Alle. Zusehen, wie ihre Augen brechen. Sie zerstören… Gleich bei ihrem ersten Fall gerät Kriminalpsychologin Lena Peters an einen Killer, der eine tödliche Mission verfolgt. Eine Mission, in der Lena eine entscheidende Rolle spielt. Und schon bald sitzt siein der Falle, denn sie kennt das Böse. Sie hat es studiert. Doch jetzt begegnet sie dem Seelenbrecher! Um es gleich vorauszuschicken: Der Klappentext ist ziemlich irreführend. Ich habe den Eindruck, dass…
  3. Kurzbeschreibung (amazon) Gerade hat sich Lara Simons ihren…

    Rezension von €nigma zu "Stirb"
    Kurzbeschreibung (amazon) Gerade hat sich Lara Simons ihren großen Traum vom eigenen Café erfüllt, da wird sie in einer dunklen Nacht brutal überfallen. Sie entkommt in letzter Sekunde. Was Lara nicht weiß: Der Täter kennt sie. Von früher. Und er kannte ihre Mutter. Lara flüchtet mit ihrer kleinen Tochter von Berlin auf die Insel Rügen. Aber der Killer holt sie ein, und dieses Mal hat er kein Erbarmen ... Meine Beurteilung Inhalt Berlin 2005: Lara Simons, die sich nach ihrer…
  4. Überall in Deutschland verschwinden Kinder spurlos. Den Eltern…

    Rezension von Nazena zu "Die Spur der Kinder"
    Überall in Deutschland verschwinden Kinder spurlos. Den Eltern wird kurze Zeit später eine weiße Lilie per Paketbote überbracht. Die Polizei tappt völlig im Dunkeln und das Morden geht weiter… Der Thriller war ein echter Pageturner. Es wurden zwar recht viele Personen eingeführt, doch sie waren alle klar unterscheidbar und in sich glaubhaft. Der Thriller war sehr spannend geschrieben, ich habe auf jeder Seite mitgefiebert, obwohl es sich eigentlich nicht um mein Lieblingsgenre handelt. Einzig…

Anzeige