Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Elly Griffiths - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 17.08.1963 (60)
  • London

Über Elly Griffiths

Elly Griffiths kam 1963 als Domenica de Rosa in London zur Welt, wohnte aber ab ihrem fünften Lebensjahr mit ihrer Familie in Brighton. Bereits in ihrer Kindheit schrieb Elly Griffiths Kriminalgeschichten. Bevor sie Schriftstellerin wurde, studierte sie Englisch und arbeitete später in einem Verlag. Unter ihrem Klarnamen verfasste sie ab 1998 romantische Bücher, die sie in Italien spielen ließ. 2009 erschien "Totenpfad" als erster Band der Ruth-Galloway-Reihe. Mit dieser Serie wechselte die Autorin in das Mystery-Genre und nahm dafür den Namen Elly Griffiths an. Die Liebe zum Meer und zu Mythen, sowie ihr nahestehende Menschen inspirierten Elly Griffiths zu der Serie um die forensische Archäologin Ruth Galloway. Es folgten die Bücher der Krimireihen "The Brighton Mysteries" und "Harbinder Kaur". Bei Letzterer erhielt sie für den ersten Band den Edgar Allan Poe Award.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Elly Griffiths in chronologischer Reihenfolge

Elly Griffiths Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Elly Griffiths in der richtigen Reihenfolge

A Girl Called Justice Buchserie (4 Bände)

  1. A Girl Called Justice (noch nicht übersetzt)
  2. The Smugglers' Secret (noch nicht übersetzt)
  3. A Ghost in the Garden (noch nicht übersetzt)
  4. The Spy at the Window (noch nicht übersetzt)

Justice Jones / Harbinder Kaur Buchserie (3 Bände)

  1. The Stranger Diaries (noch nicht übersetzt, Rezension)
  2. The Postscript Murders (noch nicht übersetzt, Rezension)
  3. Bleeding Heart Yard (noch nicht übersetzt, Rezension)

Ruth Galloway Buchserie (15 Bände)

  1. Totenpfad (Rezension)
  2. Knochenhaus (Rezension)
  3. Gezeitengrab (Rezension)
  4. Aller Heiligen Fluch (Rezension)
  5. Rabenkönig (Rezension)
  6. Engelskinder (Rezension)
  7. Grabesgrund (Rezension)
  8. Todespassion (Rezension)
  9. The Chalk Pit (noch nicht übersetzt, Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Stephens & Mephisto Buchserie (7 Bände)

  1. The Zig Zag Girl (noch nicht übersetzt)
  2. Smoke and Mirrors (noch nicht übersetzt)
  3. The Blood Card (noch nicht übersetzt)
  4. The Vanishing Box (noch nicht übersetzt)
  5. Now You See Them (noch nicht übersetzt)
  6. The Midnight Hour (noch nicht übersetzt)
  7. The Great Deceiver (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Elly Griffiths

Rezensionen zu den Büchern von Elly Griffiths

  • Rezension zu The Postscript Murders

    • bikesbooksboulders
    Als Peggy Smith stirbt, kommt ihr Tod für die meisten nicht unerwartet, denn schließlich war die alte Dame fast neunzig Jahre alt und litt an zahlreichen größeren und kleineren Gebrechen. Aber ihrer aufmerksamen Pflegerin Natalka fallen einige Kleinigkeiten in Peggy Apartment auf, die sie nachdenklich stimmen. Sie kann Harbinder Kaur überzeugen, Peggys Tod näher zu untersuchen und wirklich: sie wurde ermordet. Hängt es mit ihrer Tätigkeit als Beraterin eines Kriminalautors zusammen, dem…
  • Rezension zu The Stranger Diaries

    • bikesbooksboulders
    Clare Cassidy unterrichtet an der örtlichen Highschool Literatur. Plötzlich holt die Fiktion auf grausame Weise die Realität ein. Eine Kollegin wird ermordet und bei ihrer Leiche wird eine Zeile gefunden, die aus einer Geschichte von R.M. Holland stammt, ausgerechnet von dem Autor, auf den Clare sich spezialisiert hat. Für die DS Harbinder Kaur, die mit den Ermittlungen betraut ist, macht sie das zwar nicht direkt zu einer Verdächtigen, aber es rückt sie durchaus in den Fokus.
    Bei den Krimis von…
  • Rezension zu The Last Remains

    • €nigma
    Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon)
    When builders renovating a café in King's Lynn unearth a human skeleton, they call for DCI Harry Nelson and Dr Ruth Galloway, Head of Archaeology at the University of North Norfolk. Ruth is preoccupied with the threatened closure of her department and by her ever-complicated relationship with Nelson.
    The bones are identified as those of Emily Pickering, an archaeology student who went missing in the 1990s. Emily attended a course run by her Cambridge tutor.…
  • Rezension zu Bleeding Heart Yard

    • bikesbooksboulders
    Cassie Fitzherbert trägt seit Jahren ein dunkles Geheimnis mit sich herum: in ihrem letzten Jahr an der Schule hat sie einen Mitschüler umgebracht, der sie vergewaltigt hat. Durch ihre Arbeit bei der Polizei hofft sie, ihre Schuld wenigstens ein wenig abgelten zu können. Als sie nach Jahren das erste Mal für ein Ehemaligenfest wieder an ihre alte Schule zurückkehrt, wird einer ihrer ehemaligen Klassenkameraden ermordet. Weil der Tote ein Politiker mit umstrittenen Ansichten war, erregen…