Colum McCann - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 28.02.1965 (57)
  • Dublin, Irland
Anzeige

Neue Bücher von Colum McCann in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 02/2020: Apeirogon (Details)
  • Neuheiten 09/2019: Norman Mailer. MoonFire (Details)
  • Neuheiten 05/2017: Wie spät ist es jetzt dort, wo du bist? (Details)
  • Neuheiten 05/2017: Briefe an junge Autoren: Mit praktischen und philo... (Details)
  • Neuheiten 07/2016: Frieden (Details)

Colum McCann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Colum McCann

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Colum McCann

  • Rezension zu Apeirogon

    • tom leo
    Das Buch hat mich lange beschäftigt, wegen seiner Länge, wegen des Themas. Und kam auch zur rechten Zeit, kurz nach meinem Aufenthalt in Palästina und etlichen Kontakten, die mich an Realitäten des Buches erinnerten So konnte ich manches verorten und konkretisieren. Es ist und bleibt erschreckend, dass das Buch eben keine reine Fiktion ist, sondern auf Tatsachen aufbaut, die dann teils fiktiv weitergestrickt werden. Es genügt aber, zB auf youtube, nachzuforschen, und man trifft schnell auf…
  • Rezension zu Der Tänzer

    • Marie
    Gut recherchierte und lebendig geschriebene Romanbiografien lese ich eigentlich sehr gern. Eigentlich. Denn es ist immer ein leichtes Unbehagen dabei: Gelingt es dem Roman, die historische Persönlichkeit einzufangen und unverfälscht darzustellen? Wo endet die belegbare Historie, und wo beginnt die Phantasie des Autors? Wäre der Beschriebene mit dem Bild zufrieden, das von ihm entworfen wird, wird es ihm gerecht?
    Wenn schon Sachbuch-Biografien oft nicht unumstritten sind, um wie viel mehr sind es…
  • Rezension zu Zoli

    • tom leo
    Ja, da bräuchte man den vielen guten Rezis und Meinungen nicht mehr viel hinzufügen, außer dem Buch – oder neuen BT-Teilnehmern ! - neue Aufmerksamkeit zukommen zu lassen nach mehreren Jahren ohne Beiträge in diesem Fred.
    Ich war anfangs skeptisch, ob es einem « Außenstehenden » gelingen mag, diese doch so andere Welt gut darzustellen. Ja doch, das macht Colum McCann echt gut, und ich ziehe meinen Hut. Er spricht von monatelangen Recherchen einerseits in Bibliotheken und Gesprächen mit…
  • Rezension zu Transatlantik

    • Squirrel
    Über den Autor:
    Colum McCann (geb. 28.2.1965) ist ein irischer Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor, der seit über 20 Jahren mit Familie in New York lebt. Er hat in Dublin Journalismus studiert und in diesem Beruf gearbeitet, ehe er in die USA auswanderte. Neben 6 Romanen (u.a. „Der Tänzer“, ein Roman über Rudolf Nurejew) hat er auch 2 Kurzgeschichtenbände veröffentlicht. (Quelle: Wikipedia)
    Buchinhalt:
    Dublin, 1845: Der amerikanische Abolitionist Frederick Douglass reist durch das von…

Themenlisten mit Colum McCann Büchern