Colleen McCullough - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Liebesroman, Historischer Roman
  • * 01.06.1937
  • † 29.01.2015

Colleen McCullough Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Colleen McCullough in chronologischer Reihenfolge

  • Bittersweet (Neues Buch Mai 2015)
  • Ladies of Missalonghi (Neues Buch März 2015)
  • Sins of the Flesh (Neues Buch November 2013)
  • The Prodigal Son (Neues Buch November 2012)
  • Zu viele Morde (Neues Buch Juli 2012)

Bücherserien von Colleen McCullough in der richtigen Reihenfolge

  • Carmine Delmonico Buchserie
    1. Ein kalter Mord
    2. Too Many Murders (noch nicht übersetzt)
    3. Naked Cruelty (noch nicht übersetzt)
    4. The Prodigal Son (noch nicht übersetzt)
    5. Sins of the Flesh / Old Sins, Long Shadows (noch nicht übersetzt)
  • Die Herren Roms (geteilt) Buchserie
    1. Die Macht und die Liebe
    2. Eine Krone aus Gras
    3. Günstlinge der Götter - Die Weggefährten
    4. Günstlinge der Götter - Die Todfeinde
    5. Caesars Frauen - Der Aufbruch
    6. Caesars Frauen - Die Morgengabe
    7. Rubikon (Rezension)
    8. Das Erbe Caesars
    9. Antony and Cleopatra (noch nicht übersetzt)
  • Die Herren Roms (Original) Buchserie
    1. Die Macht und die Liebe
    2. Eine Krone aus Gras
    3. Günstlinge der Götter
    4. Caesars Frauen
    5. Rubikon (Rezension)
    6. Das Erbe Caesars
    7. Antony and Cleopatra (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Colleen McCullough

Themenlisten mit Colleen McCullough Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Colleen McCullough

  1. Inhaltsangabe: Mit diesem Titel sind die drei Damen gemeint,…

    Rezension von ElkeK zu "Die Ladies von Missalonghi"
    Inhaltsangabe: Mit diesem Titel sind die drei Damen gemeint, die in der kleinen Stadt Byron in Australien ziemlich abseits völlig verarmt leben. Oktavia Hurlingford und Drusilla Wright leben schon seit Urzeiten in Missalonghi, das letzte Haus an der Gordon Road, ehe es zum Tal in die Blue Mountains geht. Missy Wright, Drusillas Tochter und ein betagtes Mädchen, fügt sich ergeben in das Schicksal. Die Stadt Byron besteht überwiegend aus dem Clan der Hurlingfords. Die Familie ist weit verzweigt…
  2. Wer etwas Interesse an der griechischen Mythologie aufbringt,…

    Rezension von Emili zu "Das Lied von Troja"
    Wer etwas Interesse an der griechischen Mythologie aufbringt, könnte das Buch als Bereicherung sehen. Bildhaft erzählt die Autorin die Geschichte um den Trojanischen Krieg. Sie lässt die Helden der Geschichte lebendig erscheinen und bringt verschiedenste Charaktere dem Leser näher. (Zitat) Zitat vom Verlag Was mir besonders gut gefallen hat, dass die Autorin auch weniger bekannten Helden der griechischen Geschichte erwähnt und auch zum Wort kommen lässt. Der Aufbau des Romans trägt dazu…
  3. Auch auf die Gefahr, mich unbeliebt zu machen: ich fand es hart…

    Rezension von CKStreet zu "Dornenvögel"
    Auch auf die Gefahr, mich unbeliebt zu machen: ich fand es hart an der Grenze zum Unerträglichen. Im Gegensatz zu einigen hier fand ich die Serie seinerzeit ganz gut. Man muss allerdings dazu sagen, dass ich sie ein einziges Mal gesehen habe und da war ich 12. In wie weit das nun zählt lasse ich mal dahingestellt sein. Jedenfalls mochte ich die Serie und habe später von der gleichen Autorin "Land der Dornen" gelesen. Das hatte sicherlich nicht das große Potential zum Lieblingsbuch meines…
  4. Hallo Zusammen! (Zitat) :thumright: :uups: :thumleft:…

    Rezension von Tanni zu "Dornenvögel"
    Hallo Zusammen! (Zitat) :thumright: :uups: :thumleft: Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Außer vielleicht noch, dass der Film wirklich mal besser ist als andere, bei denen es Teil 2, 3, 4 und wer weiß wieviele noch gegeben hat. Es ist eine Saga, sicherlich, aber es steht nicht nur die Liebe zwischen Maggy und Pater Ralph im Vordergrund, sondern eben überhaupt die Liebe in dieser Familie über Generationen. Hach :drunken: Die Teile sind landschaftlich sehr schön gemacht, die Personen…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Colleen McCullough ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.