Joss Whedon - Willkommen in der Gang

  • Buchdetails

    Titel: Buffy the Vampire Slayer


    Band 5 der

    Verlag: Panini Verlags GmbH

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 136

    ISBN: 9783741606618

    Termin: April 2018

  • Bewertung

    4.9 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen

    98,3% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Buffy the Vampire Slayer"

    EINE UNTER VIELEN! San Francisco wird von einem gewaltigen Sturmdrachen verwüstet. Kurz darauf verbietet die US-Regierung den unregulierten Einsatz von Magie und siedelt magische Wesen in eine sogenannte „Sicherheitszone“ um. Auch Buffy, Willow und Spike werden gefangen genommen. Dort finden sie heraus, dass eine Verschwörung hinter der Internierung der magischen Bevölkerung steckt: Jemand möchte alles Magische und Übernatürliche auslöschen … auf der ganzen Welt! Die drei müssen den Ausbruch wagen und den wenigen Spuren des Drahtziehers bis zu ihrem Ende folgen. Doch diese Spuren führen in der Hierarchie der US-Regierung steil nach oben … Autor Christos Gage, Zeichnerin Rebekah Isaacs, Gastkünstler Georges Jeanty und Megan Levens führen Buffy und die Gang beim Kampf um ihre magischen Rechte an. Das Grande Finale der 11. Staffel!
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Autor:
    Joss Whedon ist der Erfinder und Schöpfer von Buffy, aber auch von vielen anderen spannenden Serien aus den USA. So stammt aus seiner Feder auch die Serie/Film Firefly, hat bei Marvel The Avengers seine Finger mit im Spiel, war als Drehbuchautor bei der bekannten Sitcom Roseanne dabei und war unter anderem auch der Autor von Trickfilmen wie Toy Story oder Titan A.E. Um die Geschichte von Buffy, aber auch dem Ableger Angel, neben der TV Serie, weiter zu erzählen schuf er mit einigen bekannten Autoren verschiedene begleitende Comics zu beiden Serien!



    Serie:

    „Buffy – Staffel 9“ geht dort weiter wo wir in Staffel 8 aufgehört haben! Nach der Zerstörung der Saat ist die Welt ohne Magie, es gibt keine Armee der Jägerinnen mehr und Buffy und ihre Freunde führen wieder, ein relativ, normales Leben. Allerdings müssen sie sich neuen Gefahren stellen. Zudem ist die Zerstörung der Magie nicht ohne Folgen geblieben. Buffy wird sich neuen Gegnern stellen müssen. Mit Staffel 9 geht Joss Whedon sozusagen wieder zurück! Alles wieder in einem kleinen Rahmen, das was Buffy so groß gemacht hat. Wo man ebenso sehr mit Dämonen zu kämpfen hat wie mit absolut menschlichen Problemen!



    Inhalt:

    Die Zompire machen weiter alle Städte unsicher. In ihrer neuen Heimat San Francisco macht Buffy Jagd auf sie. Inzwischen aber mit einem neuen Team, denn auf die nächtlichen Streifzüge begleiten sie Detective Dowling und der junge Billy. Auf einem dieser Streifzüge treffen sie auf eine Zompirin die erstaunlich stark zu sein scheint, zudem scheint Buffy sie zu kennen, kann aber nicht sagen woher. Am nächsten Abend machen sie das Nest der Zompire ausfindig und stürmen es. Doch mitten in der heftigen Schlacht wird Buffy auf einmal wegteleportiert! Sie findet sich in Los Angeles wieder und wird von Illyria begrüßt, die sie zum Rat bringt. Der Rat besteht aus den letzten sehr mächtigen Dämonen, Zauberern und Göttern die versuchen die letzte Magie in der Welt zu schützen. Und sie brauchen die Hilfe von Buffy denn Severin, der Buffy schon vertraut ist, saugt immer mehr Dämonen und Vampiren die Energie aus und plant etwas Großes! Zusammen mit Illyria und dem Nitobe-Dämon der Buffy schon sowohl geholfen wie auch versucht hatte die Zerstörung des Dämonen-Netzwerkes zu verhindern.


    Während Buffy den Kampf gegen Severin aufnimmt, der immer mächtiger wird, liegt Detective Dowling im Krankenhaus, denn nachdem Buffy aus dem Kampf geholt wurde, ging dieser nicht mehr ganz so gut aus, immerhin traf die Sondereinheit der Polizei rechtzeitig ein. Während Billy zusammen mit Buffy`s Mitbewohnerin Anahead versucht herauszufinden wo Buffy steckt ereilt ein schwerer Schicksalsschlag die Freunde. Dawn bricht im Krankenhaus zusammen und kein Arzt kann ihr helfen, auch Andrew kann mit seinen Talismanen nichts erkennen so dass Xander und er sie aus dem Krankenhaus entführen und versuchen sie in Buffybot zu transformieren damit Dawn überlebt.


    Inzwischen geht der Kampf gegen Severin nicht gut aus, und dieser schafft es Illyria ihrer Kräfte zu berauben, woraufhin der restliche Rat flieht. Mit der zum Menschen gewordenen Illyria kehrt Buffy nach San Francisco zurück wo sie sofort zu Dawn eilt. Doch schnell stellt sich dank Illyria heraus dass Dawn deswegen im Sterben liegt da die Magie sie verlässt die sie einst zum Menschen machte. Nur wenn die Magie zurückkehrt wird sie überleben. Als Folge dieser Enthüllung zerstreiten sich Buffy und Xander, während immerhin Willow endlich zurückkehrt und wieder über Magie verfügt. Kann sie Dawn retten? Und wie wird sich Xander entscheiden als man ihm ein unmoralisches Angebot macht? Für seine Freunde oder für Dawn?



    Meinung:
    Band 4 endet wieder mit einem fiesen Cliffhanger als Xander von den beiden Haupt-Bösewichtern dieser Staffel – die sich damit auch endgültig herausgestellt haben – ein unmoralisches Angebot erhält. Der mächtige, mit den Kräften von Illyria verstärkte, Severin und die abtrünnige Jägerin Simone Doffler bieten Ihm an alles ungeschehen zu machen, sowohl die Zerstörung der Saat, die Zompire, wie auch die ganze Dämmerung. Dafür brauchen sie aber etwas das sich im Besitz von Buffy befindet. Damit stellt sich für Xander die Frage wie er sich entscheiden soll, eine schlimme Situation für Ihn. In Rückblicken erfährt der Leser zudem etwas über das Ende von Staffel 8, besser gesagt was in der Saat Kammer passierte nachdem Buffy die Saat zerstörte. Dramatische Szenen werden geschildert, vor allem aus der Sicht vor Xander der beinahe Angel getötet hätte.


    Zudem, wie bereits erwähnt, sind nun die Gegenspieler der Jägerin bekannt, Severin und Simone. Severin will die Zeitlinie ändern um seine tote Freundin zu retten und dazu sind ihm alle Mittel recht und Simone, nun, sie will Buffy vernichten und schreckt dabei auch nicht davor zurück ihre eigenen Jägerinnen aus ihrer Wilden Horde, an Zompire zu Testzwecken zu verfüttern! Immerhin, Willow ist wieder zurück und damit einer der Hauptcharaktere, zudem verfügt sie wieder über Magie. Wie das möglich war erfährt man hoffentlich bald. Mit dem Schicksal von Dawn steht auch der große Rückschlag für die Freunde da, und vor allem Xander muss sich über seine Loyalitäten klar werden. Zudem sind Detective Dowling, Billy und auch die Mitbewohner von Buffy, Tumble und vor allem Anahead zu festen Bestandteilen der Serie geworden. Und es wird offensichtlich dass der Kampf um die Magie die Staffel entscheiden wird.


    Wieder einmal ein richtig gelungener und sehr dramatischer Band, der die Beziehungen zwischen den Hauptpersonen mächtig durcheinander wirbelt und mehr als nur eine Person in ein moralisches Dilemma stößt. Dramatische Ereignisse spielen sich ab und werden sich sicherlich noch abspielen. Zu vergleichen mit dem Tod von Tara oder Buffy´s Mutter, nur dass es noch eine Möglichkeit gibt Dawn zu retten! Dies alles wird einen sicherlich die nächsten Folgen dieser Staffel beschäftigen.


    Staffel 9 = Buffy Feeling at it´s best! Zudem kommt mit Illyria ein Charakter aus der Serie Angel nun dazu, und man erlebt auch ein kurzes Wiedersehen mit D´Hoffren!

Anzeige