Karin Lindberg - Cornwall für Anfänger

  • Buchdetails

    Titel: Cornwall für Anfänger


    Verlag: Zeilenfluss

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 322

    ISBN: 9783967140736

    Termin: Neuerscheinung Juni 2020

  • Bewertung

    4.8 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Cornwall für Anfänger"

    Sonne, Wind, türkisblaues Meer - nichts anderes wünscht sich Anne, als sie nach Cornwall flüchtet, nachdem sie gerade ihren Job verloren hat. Doch schon steht sie vor dem nächsten Problem: Der kleine Gefallen, den sie ihrer Tante schuldig war, ist alles andere als klein. Der hübsche Souvenirladen, den Anne auf Vordermann bringen soll, entpuppt sich als ein Sammelsurium skurriler Kuriositäten, die kein Tourist kauft. Anne krempelt die Ärmel hoch und packt es an, aber das Schicksal ist noch nicht fertig damit, sie in Schwierigkeiten zu ertränken - und das wortwörtlich ... Vincents Plan, in Cornwall Erholung und neue Inspiration zu finden, endet schnell, als er eine Unbekannte aus dem Meer fischen und vor dem Ertrinken retten muss. Blöd nur, dass sie gar nicht gerettet werden will! Die hemdsärmelige Deutsche wächst ihm schnell ans Herz, und plötzlich hält ihn nicht mehr nur die Aussicht auf Ruhe und Ausgeglichenheit in seinem Haus über den Klippen an Cornwalls Küste.   Eine romantische Komödie über die Kraft der Liebe. Der Roman ist abgeschlossen. Jetzt brandneu: 'Cornwall für immer' - die Geschichte um Grace & Preston  
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Inhalte: Zitat amazon.de:

    "Sonne, Wind, türkisblaues Meer – nichts anderes wünscht sich Anne, als sie nach Cornwall flüchtet, nachdem sie gerade ihren Job verloren hat.

    Doch schon steht sie vor dem nächsten Problem: Der kleine Gefallen, den sie ihrer Tante schuldig war, ist alles andere als klein. Der hübsche Souvenirladen, den Anne auf Vordermann bringen soll, entpuppt sich als ein Sammelsurium skurriler Kuriositäten, die kein Tourist kauft. Anne krempelt die Ärmel hoch und packt es an, aber das Schicksal ist noch nicht fertig damit, sie in Schwierigkeiten zu ertränken – und das wortwörtlich …

    Vincents Plan, in Cornwall Erholung und neue Inspiration zu finden, endet schnell, als er eine Unbekannte aus dem Meer fischen und vor dem Ertrinken retten muss. Blöd nur, dass sie gar nicht gerettet werden will! Die hemdsärmelige Deutsche wächst ihm schnell ans Herz, und plötzlich hält ihn nicht mehr nur die Aussicht auf Ruhe und Ausgeglichenheit in seinem Haus über den Klippen an Cornwalls Küste.

    Eine romantische Komödie über die Kraft der Liebe.

    Der Roman ist abgeschlossen."






    Das Cover zeigt viele Details, die im Roman vorkommen. Die angenehme Farbgebung und die Hinweise auf den Inhalt sind super treffend gewählt.

    Der Schreibstil hat mich gleich gehabt. Ich konnte mich von Anfang bis zum Ende ins Buch vertiefen und miterleben. Die lockere Art lässt alles flüssig lesen. Obwohl sicherlich das Ein oder Andere vorhersehbar ist, hat es mich hier nicht weiter gestört, da die dargestellten Themen vielfältig und emotional mitreißend erzählt werden.

    Das Lokalkolorit stellt Land und Leute gelungen in den Fokus. Obwohl ich noch nie an Ort und Stelle war, konnte ich mir die Gegebenheiten und auch die Eigenheiten der Menschen wunderbar vorstellen. Gerade deshalb war Schmunzeln mit inbegriffen, erinnert es doch so einiges Mal an Vergangenes.

    Auch die Charaktere werden mit charmantem und gut gesetztem Humor gelungen in Szene gesetzt. Ich hatte hier das Gefühl, auf Du-und-Du mit den Mitwirkenden zu sein.


    Mein Fazit: leichte Sommerlektüre, die etwas vorhersehbar ist, was hier aber nicht stört

Anzeige