Mia Raloris: Von Ogerklamm bis Fährderot

Buch von Alexander Wolfsland

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Mia Raloris: Von Ogerklamm bis Fährderot

Was hat es mit der seltsamen Halskette auf sich, die Mia in Omas Schrank findet? Plötzlich gerät Mia in eine aufregende Welt voller Magie! Hier findet Mia zum ersten Mal echte Freunde und stürzt sich mit einer jungen Elfe von einem Abenteuer ins nächste. Doch als plötzlich das Leben all ihrer Freunde in Gefahr gerät, steht sie vor der größten Heraus-forderung ihres Lebens. Mia muss entschlossen und mutig handeln, wenn sie die drohende Katastrophe verhindern will. So viel Verantwortung wird das Leben von Mia für immer verändern. Was hättest Du getan? Ein Roman über große Zusammenhänge, Umweltschutz, Verantwortung und die Möglichkeiten jedes Einzelnen. Das Buch vermittelt, was notwendig ist, um etwas in der heutigen Welt zu bewirken: Wissen erwerben, Zusammenhänge erkennen, Durchhaltewille entwickeln und Verhandlungsgeschick.
Weiterlesen

Über Alexander Wolfsland

Aufgewachsen ist Alexander Wolfsland in den Wäldern Norwegens südlich von Vikhammer. Früh interessierte er sich für die Mythologie Norwegens, die in den Streifzügen durch die Wälder lebendig wurde. Mehr zu Alexander Wolfsland

Bewertungen

Mia Raloris: Von Ogerklamm bis Fährderot wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Mia Raloris: Von Ogerklamm bis Fährderot

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Anzeige
Update: