Thekla Chabbi - Bücher & Infos

Genre(s)
Sach-/Fachbuch

Neue Bücher von Thekla Chabbi

  1. Die Zeichen der Sieger:...

    Im Oktober 2019 erschien das Buch Die Zeichen der Sieger: Der Aufstieg Chinas im Spi....
  2. Ewig aktuell: Aus gegeb...

    Im März 2017 erschien das Buch Ewig aktuell: Aus gegebenem Anlass.
  3. Liao Liao: Der Chinesis...

    Im August 2010 erschien das Buch Liao Liao: Der Chinesischkurs / Intensivtrainer mi....
  4. Liao Liao: Der Chinesis...

    Im Juli 2009 erschien das Buch Liao Liao: Der Chinesischkurs / Lehrerhandbuch.

Liste der Thekla Chabbi Bücher

 

Weitere Bücher von Thekla Chabbi

  • Liao Liao: Der Chinesischkurs / Kursbuch
  • Liao Liao: Der Chinesischkurs / Schlüssel zum Arbe...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Thekla Chabbi

  1. (Zitat von Sarange) So ist es. :) (Zitat) Chinesische/japanische Kalligrafie ist herausfordernder als "nur" unsere Schönschrift; denn du musst mit einer exakt begrenzten Fläche pro Schriftzeichen auskommen, die Breite der Linie steuern und durch Druck auf den Pinsel ihr Anfang und ihr Ende. In diesem Buch fand ich den Bildungsbegriff sehr beeindruckend: Wissen + Verstehen + Können durch jahrelange Übung = Bildung. Der Gleichklang gerät aus dem Takt, wenn du eine Variable veränderst. Da…
  2. (Zitat von Buchdoktor) Wenn es um die Kanji geht, reichen…

    Rezension von Sarange zu "Die Zeichen der Sieger: Der Aufstieg Chi..."
    (Zitat von Buchdoktor) Wenn es um die Kanji geht, reichen bestimmt auch Japanisch-Grundkenntnisse? (Zitat von Buchdoktor) Ich habe neulich in einem Lettering-Workshop gelernt, dass beim Schönschreiben (was eine gebundene Schreibschrift ja erst einmal auch ist) das Sprachzentrum im Gehirn mit dem Areal für Kreativität gekoppelt sein muss. Das zu trainieren, dürfte grundsätzlich nicht von Schaden sein. :D (Vorher hatte ich nur über Studien gelesen, die besagen, dass Schreiben eine der…
  3. Verlagstext Huawei und Überwachung, Aufrüstung und…

    Rezension von Buchdoktor zu "Die Zeichen der Sieger: Der Aufstieg Chi..."
    Verlagstext Huawei und Überwachung, Aufrüstung und Wirtschaftsmacht:China macht uns Angst. Weil wir das Land nicht verstehen – und zwar wörtlich. Thekla Chabbi schlägt eine Brücke: Die Schriftstellerin und Sinologin nimmt unsmit auf eine Reise durch das Chinesische, von den Orakelknochen und Leibniz‘Faszination für China zu dem chinesischen Namen von VW, BMW un Siemens. Sieerklärt, leichtfüßig und unterhaltsam, wie Chinesisch funktioniert. Vor allemaber lässt sie Chinas Sprache als Mittlerin zu…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Thekla Chabbi ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.