Sebastian 23 - Bücher & Infos

Neue Bücher von Sebastian 23 in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 03/2020: Cogito, ergo dumm (Rezension)
  • Neuheiten 09/2018: Endlich erfolglos! (Details)
  • Neuheiten 04/2017: Afterwork mit Sisyphos: Alte Mythen, neue Texte im... (Rezension)
  • Neuheiten 09/2016: Hinfallen ist wie Anlehnen, nur später (Details)
  • Neuheiten 10/2014: Die Poetry-Slam-Fibel (Details)

Anzeige

Sebastian 23 Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Sebastian 23

  • Gefühlsmoped: Spoken Word: Slampoetry: Liedermachi...
  • Schwerkraft und Leichtsinn: Texte für oben und unt...
  • Theorie und Taxis: Auswege aus der Philosophie
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Sebastian 23

  1. Autor: Sebastian 23 Titel: Cogito, ergo dumm - Eine Geschichte…

    Rezension von findo zu "Cogito, ergo dumm"
    Autor: Sebastian 23 Titel: Cogito, ergo dumm - Eine Geschichte der Dummheit Seiten: 334 ISBN: 978-3-7109-0103-4 Verlag: Benevento Autor: Sebastian 23 wurde 1979 geboren und ist ein deutscher Slampoet, Satiriker und Autor. Nach der Schule studierte er Philosophie und trat bei zahlreichen Poetry-Slam-Meisterschaften an. Er lebt in Bochum und geht mit seinem Programm regelmäßig auf Tour, veröffentlichte mehrere Bücher und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Inhalt: Machen wir uns nichts vor,…
  2. Inhalt: Diese Sammlung von Poetry Slam Texten verbindet eines:…

    Rezension von Natalie77 zu "Afterwork mit Sisyphos: Alte Mythen, neu..."
    Inhalt: Diese Sammlung von Poetry Slam Texten verbindet eines: Die griechische Mythologie. NIls Salflausen hat Slammer zusammen gebracht um Helden und Heldinnen der Antike, in ihren Texten, aufleben zu lassen. Meine Meinung: Ich habe mich wieder an ein Poetry Slam Buch getraut und war diesmal nur bedingt begeistert. Aus dem Geschichtsunterricht und dem Alltag kennt man den ein oder anderen griechischen Gott. Doch wer hätte gedacht das man über diese Götter der Mythologie auch heute noch gut…

Anzeige