Ricarda Jordan - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch
  • * 1958 (63)

Ricarda Jordan Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Ricarda Jordan in chronologischer Reihenfolge

  • Das Lied der Pferde (Neues Buch September 2019, Rezension)
  • Das Geschenk des Wesirs (Neues Buch Oktober 2014)
  • Tochter der Elbe (Neues Buch September 2014, Rezension)
  • Die Pestärztin (Neues Buch 2012)
  • Die Geisel des Löwen (Neues Buch 2012)

Bücherserien von Ricarda Jordan in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Ricarda Jordan

Themenlisten mit Ricarda Jordan Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Ricarda Jordan

  1. Aenlins Herz schlägt für die Pferde. Erst recht, als sie…

    Rezension von Svanvithe zu "Das Lied der Pferde"
    Aenlins Herz schlägt für die Pferde. Erst recht, als sie Meletay, eine wunderschöne goldene Stute, erblickt, zu der sie bald eine innige Verbindung knüpft und mit der sie am liebsten reitend die Welt erkunden möchte. Soweit so gut. Doch Aenlin lebt nicht im Hier und Jetzt, wo das kein Problem wäre. Aenlins Heimat ist das Cöln von 1072. Und das bedeutet, dass Frauen abhängig von dem Willen der Männer sind. Dieser sieht eine „Pferdeflüsterin“ auf keinen Fall vor. Verständlich, das Aenlin mit…
  2. Auch mir ging es so, dass in diesem Roman zu wenig Pest und…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Die Pestärztin"
    Auch mir ging es so, dass in diesem Roman zu wenig Pest und zuviel höfische Sitten vorkamen. Ich habe während der Lektüre immer gehofft, dass es noch mal eine Wendung in der Geschichte gibt. Aber nach den Geschehnissen von Mainz ist Lucias Schicksal leider dann doch zu dem einer, wenn auch etwas aufmüpfigen, "feinen" Adligen verkommen, die nicht mehr viel mit ihren so wunderbaren Kenntnissen und Fähigkeiten anfangen konnte (außer sich und die Herzoging gelegentlich in Schwierigkeiten zu…
  3. Ich durfte das Buch in einer netten Leserunde mit @Pinguinchen…

    Rezension von pralaya zu "Die Pestärztin"
    Ich durfte das Buch in einer netten Leserunde mit @Pinguinchen [URL:http://www.buechertreff.de/user/18131-pinguinchen/] und @Hirilvorgul [URL:http://www.buechertreff.de/user/8440-hirilvorgul/] zusammen lesen, wofür ich mich nochmal bedanken mag! :friends: Fazit ist für mich, dass es ein sehr netter historischer Roman war, mit einer Protagonistin, die es nicht leicht hatte und viel erlebt hat. Allerdings finde ich es sehr schade, dass das eigentlich hervorgehobene Thema Pest und vor allem…
  4. Der neue Roman von Ricarda Jordan „Die Tochter der Elbe“ ist ein…

    Rezension von Jaq zu "Tochter der Elbe"
    Der neue Roman von Ricarda Jordan „Die Tochter der Elbe“ ist ein Historischer Roman der im 13ten Jahrhundert spielt. Der Roman beginnt im Prolog 1239 in dem Kurz die Protagonisten Hilke und Hein vorgestellt werden. Die Geschichte beginnt dann richtig im ersten Kapitel 1248 und Endet 1252. Hilke wächst als Tochter eines Dachdeckers in Friedrichsdorf in der Haseldorfer Marsch ganz behütet auf. Ihr bester Freund ist Hein, der als Kind das Dachdecker Handwerk lernen sollte und durch einen Sturz…