Matteo Strukul - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historischer Roman
  • * 08.09.1973 (46)

Matteo Strukul Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Matteo Strukul in chronologischer Reihenfolge

  • Medici: Der Niedergang einer Familie: Die Medici-R... (Neues Buch Mai 2019)
  • Medici: Das Blut der Königin: Die Medici-Reihe 3 (Neues Buch Juli 2017)
  • Medici: Die Kunst der Intrige (Neues Buch Mai 2017)
  • Medici: Die Macht des Geldes: Die Medici-Reihe 1 (Neues Buch März 2017, Rezension)
  • I Medici: Una dinastia al potere (Neues Buch Oktober 2016)

Bücherserien von Matteo Strukul in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Matteo Strukul

  1. 1429 stirbt in Florenz Giovanni de'Medici, seine Söhne Lorenzo…

    Rezension von PMelittaM zu "Medici: Die Macht des Geldes: Die Medici..."
    1429 stirbt in Florenz Giovanni de'Medici, seine Söhne Lorenzo und Cosimo übernehmen die Geschäfte. Ich mag historische Romane, vor allem, weil sie mich normalerweise in eine fremde Zeit entführen, mir die damaligen Menschen nahe bringen, mich politische und gesellschaftliche, aber auch persönliche Situationen verstehen lassen, mir ein Bild der Zeit vermitteln. All dies ist Matteo Strukul nicht gelungen. Er erzählt Episoden aus dem Leben der beiden Florentiner, wobei er seinen Fokus auf…
  2. Klappentext: Morde, Intrigen, Verschwörungen: die Medici und ihr…

    Rezension von Ragnar1969 zu "Medici: Die Macht des Geldes: Die Medici..."
    Klappentext: Morde, Intrigen, Verschwörungen: die Medici und ihr blutiger Weg zur Macht. Florenz im Februar 1429: Als der Bankier Giovanni de‘ Medici stirbt, hinterlässt er ein enormes Vermögen und ein hervorragend funktionierendes Netzwerk. Seine Söhne Cosimo und Lorenzo sollen gemeinsam die Leitung von Familie und Geschäft übernehmen. „Politisch nüchtern, im eigenen Leben maßvoll zurückhaltend, aber entschlossen im Handeln“ – das sind die fundamentalen Verhaltensregeln, die Giovanni seinen…
  3. Kurzbeschreibung: Morde, Intrigen, Verschwörungen. Die Medici:…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Medici: Die Macht des Geldes: Die Medici..."
    Kurzbeschreibung: Morde, Intrigen, Verschwörungen. Die Medici: Aufstieg und Fall einer Familie Florenz im Februar 1429: Als der Bankier Giovanni de‘ Medici stirbt, hinterlässt er ein enormes Vermögen und ein hervorragend funktionierendes Netzwerk. Seine Söhne Cosimo und Lorenzo sollen gemeinsam die Leitung von Familie und Geschäft übernehmen. „Politisch nüchtern, im eigenen Leben maßvoll zurückhaltend, aber entschlossen im Handeln“ – das sind die fundamentalen Verhaltensregeln, die Giovanni…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Matteo Strukul ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.