Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Maria Nikolai - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Maria Nikolai in chronologischer Reihenfolge

Maria Nikolai Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Maria Nikolai in der richtigen Reihenfolge

Bodensee Saga Buchserie (3 Bände)

  1. Töchter der Hoffnung (Rezension)
  2. Töchter des Glücks (Rezension)
  3. Töchter eines neuen Morgens

Schokoladen Saga Buchserie (3 Bände)

  1. Die Schokoladenvilla (Rezension)
  2. Goldene Jahre (Rezension)
  3. Zeit des Schicksals (Rezension)
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Rezensionen zu den Büchern von Maria Nikolai

  • Rezension zu Töchter der Hoffnung

    • Chattys Buecherblog
    Der hier vorgestellte Roman von Maria Nikolai ist Oktober Juli 2021 im Penguin Verlag erschienen.
    Allgemeines zur gelesenen Ausgabe:
    ISBN: 9783328107941
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: TB mit 592 Seiten
    Erscheinungstermin: 25.10.2021
    Klappentext:
    Meersburg, 1917: Ein romantisches altes Gasthaus am Ufer des Bodensees, umgeben von einem traumhaften Garten – für Helena Lindner und ihre Schwestern ist der Lindenhof ein Ort voller idyllischer Kindheitserinnerungen. Doch drei Jahre Krieg haben ihre Spuren…
  • Rezension zu Töchter des Glücks

    • nirak
    Emotionaler zweiter Band
    Lilly ist ihrem Herzen gefolgt und hat Arno, den Erben eines Stuttgarter Seifenimperiums, geheiratet. Voller Hoffnungen und Träume hat sie die Heimat am Bodensee verlassen. Das Ende des Ersten Weltkrieges ist schon fast abzusehen, als die Nachricht eintrifft, dass ihr Mann als vermisst galt. Für die junge Frau bricht eine Welt zusammen, doch dann stellt sie sich den Herausforderungen. Die Seifenfabrik wurde bisher von Fritz Reichle geleitet, er ist der Onkel von Arno…
  • Rezension zu Die Schokoladenvilla

    • Magdalena
    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts führt Judith Rothmann als Tochter eines Schokoladenfabrikanten ein recht behütetes Leben in einem Stuttgarten Villenviertel, doch sie fühlt sich auch ein wenig eingesperrt in den Konventionen, die insbesondere Frauen in jener Zeit auferlegt sind, und leidet unter der übermäßigen Strenge ihres Vaters. Ihre Leidenschaft gilt ungewöhnlichen Pralinenkreationen und besonderen Leckereien wie der italienischen Gianduja - für ihren Vater ist das alles neumodischer…
  • Fulminanter Abschluss dieser grandiosen Familien-Saga
    Über die vergangenen Jahre habe ich begeistert das Schicksal der sympathischen Kaufmannsfamilie in Stuttgart verfolgt, daher war ich mehr als gespannt auf den finalen Band der Schokoladenvilla-Trilogie (Penguin Verlag, 2020). Erneut hat der fesselnde Erzählstil von Erfolgsautorin Maria Nikolai mich nur so durch die Seiten fliegen lassen und wie das nun mal so ist bei richtig guten Büchern, stand ich vor dem Dilemma, dass ich unbedingt…