Jörg Kastner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Krimi/Thriller, Fantasy
  • * 1962 (59)

Neue Bücher von Jörg Kastner in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 12/2015: Der dunkle Bischof (Details)
  • Neuheiten 12/2015: Der dunkle Bischof: Die Schatten von Köln (Details)
  • Neuheiten 12/2015: Der dunkle Bischof: Wächter des Grals (Details)
  • Neuheiten 12/2015: Der dunkle Bischof: Kaufmann und Hexe (Details)
  • Neuheiten 11/2015: Der dunkle Bischof: Sturmwind über Köln (Details)

Anzeige

Jörg Kastner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jörg Kastner in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Jörg Kastner

Themenlisten mit Jörg Kastner Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Jörg Kastner

  1. Inhaltsangabe: Jeremias Katoen, Amtsinspektor, lebt im…

    Rezension von ElkeK zu "Die Tulpe des Bösen"
    Inhaltsangabe: Jeremias Katoen, Amtsinspektor, lebt im Amsterdam im Jahre 1671. Die goldenen Zeiten der Tulpen sind schon lange vorbei und es droht ein Krieg mit Frankreich und England. Umso ungewöhnlicher ist es, das er mit den Ermittlungen der „Tulpen-Morde“ beauftragt wird. Immer am Montag nach dem Treffen der „Verehrer der Tulpe“ geschieht ein Mord an einem hochangesehen Herrn. Die Tulpen-Morde sind deshalb so seltsam, weil der Tote jedes Mal ein Blatt einer schwarzen Tulpe in der Hand…
  2. Einfach nur ärgerlich Buchmeinung zu Jörg Kastner –…

    Rezension von wampy zu "Teufelszahl"
    Einfach nur ärgerlich Buchmeinung zu Jörg Kastner – Teufelszahl „Teufelszahl“ ist ein Kriminalroman von Jörg Kastner, der 2008 im Knaur Verlag erschienen ist. Die gekürzte Lesung durch Erich Räuker ist 2008 im audio media verlag erschienen. Zum Autor: Jörg Kastner, geboren in Minden/Westfalen, hat Jura studiert und als Volljurist die Befähigung zum Richteramt erworben, dann aber aus der Liebe zum Schreiben einen Beruf gemacht. Genaue Recherche und die Kunst, unwiderstehlich spannend zu…
  3. Inhalt: In einer Abtei am Mondsee wächst der Junge Albin als…

    Rezension von dion zu "Die Nebelkinder"
    Inhalt: In einer Abtei am Mondsee wächst der Junge Albin als Findelkind auf. Als er nur ein paar Monate alt war, wurde er vom Mönch Graman gefunden und ins christliche Kloster gebracht. Doch Albin ist anders als die anderen Jungen und Mädchen im Kloster. Er ist kleiner als sie und auch von dunklerer Hautfarbe. Aber am meisten unterscheidet er sich wohl durch seine Füße von den anderen. Seit er denken kann hält Graman in dazu an seine Füße niemandem zu zeigen. Für Albin eine…
  4. Autor: Kastner, Jörg Titel: Engelsfürst Originaltitel: - Verlag:…

    Rezension von Fabelwesen zu "Engelsfürst"
    Autor: Kastner, Jörg Titel: Engelsfürst Originaltitel: - Verlag: Droemer/Knaur Erschienen: 2006 ISBN-10: 3426632527 ISBN-13: 978-3426632529 Seiten: 449 Einband: Taschenbuch Serie: Engel-Trilogie 3 Autorenportrait: (Zitat) Quelle: Droemer Knaur Verlag Inhaltsangabe: (Zitat) Quelle: Klappentext Meine Meinung: Nachdem es mittlerweile zwei Päpste im Vatikan und inzwischen nachweislich Engelssöhne gibt, folgt im letzten Teil der Trilogie der Wunsch nach der Wiederauferstehung der…

Anzeige