Erin Hunter - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend

Über Erin Hunter

Hinter dem Pseudonym Erin Hunter verbergen sich gleich mehrere Autorinnen. Unter dem Namen schrieben die drei Britinnen Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes und Tui Sutherland die Bücher der Erfolgsreihe "Warrior Cats". Seit 2012 verfassten auch die Schottin Gillian Philip und seit 2013 die aus Israel stammende Inbali Iserles Titel der Serie unter dem Pseudonym. Dabei zeigte sich Victoria Holmes hauptsächlich für die Handlung der Geschichten um die kriegerischen Katzen verantwortlich. Die Idee zu den Büchern entstand 2003. Im selben Jahr kam das erste der Warrior Cats Bücher unter dem Titel "Into the Wild" auf den Markt. Weitere Bände folgten und schafften es auf die Bestsellerlisten der New York Times. Der Name Erin Hunter ist eine Art Hommage an die Buchreihe "Redwall" des Autors Brian Jacques, in der vermenschlichte Tiere eine tragende Rolle spielen.

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Erin Hunter in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Erin Hunter Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Erin Hunter in der richtigen Reihenfolge

  • Bravelands Buchserie
    1. Der Außenseiter
    2. Das Gesetz der Savanne
    3. Zeichen der Gebeine
    4. Jagende Schatten
    5. Goldene Wölfe
    6. Der letzte Schwur
    7. Curse of the Sandtongue (noch nicht übersetzt)
    8. Shadows on the Mountain (noch nicht übersetzt)
  • Seekers Buchserie
    1. Die Suche beginnt
    2. Am großen Bärensee
    3. Auf dem Rauchberg
    4. Die letzte große Wildnis
    5. Feuer im Himmel
    6. Sternengeister
    7. Insel der Schatten
    8. Das Schmelzende Meer
    9. Der Fluss der Bärengeister
    10. Alle Teile der Reihe
  • Survivor Dogs Buchserie
    1. Die verlassene Stadt (Rezension)
    2. Ein verborgener Feind
    3. Gefährliche Freunde
    4. Die finstere Gefährtin
    5. Der Düstere See
    6. Sturm der Hunde
    7. Ein Rudel in Aufruhr
    8. In tiefster Nacht
    9. Ein namenloser Verräter
    10. Alle Teile der Reihe
  • Warrior Cats Buchserie
    1. Der Sonnenpfad
    2. Donnerschlag
    3. Der erste Kampf
    4. Der Leuchtende Stern
    5. Der geteilte Wald
    6. Der Sternenpfad
    7. In die Wildnis (Rezension)
    8. Feuer und Eis (Rezension)
    9. Geheimnis des Waldes (Rezension)
    10. Alle Teile der Reihe

Weitere Bücher von Erin Hunter

  • Warriors: Warrior's Return
  • Von Helden und Verrätern
  • Warriors: Warrior's Refuge
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Erin Hunter Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Erin Hunter

  1. Inhalt: Lucky ist ein Einzelhund, doch ein plötzliches Erdbeben…

    Rezension von Kerst2607 zu "Survivor Dogs. Die verlassene Stadt: Ban..."
    Inhalt: Lucky ist ein Einzelhund, doch ein plötzliches Erdbeben stellt sein Leben total auf den Kopf und so wird er ganz unerwartet der Anführer eines ziemlich bunten und chaotischen Rudels von früheren Leinenhunden. Lucky fühlt sich verantwortlich ihnen das Leben in der Wildnis beizubringen, ihre Urinstinkte wieder zu beleben und damit ihr Leben zu retten. Meinung: Anfangs ging die Geschichte doch etwas sehr schleppend voran. Es gab zwar viele Gefahren aus denen das "Rudel" befreit werden…
  2. Inhalt: Klappentext Nach dem scharfsichtigen Häher und dem…

    Rezension von Icegirl3000 zu "Warrior Cats: Zeichen der Sterne: Der vi..."
    Inhalt: Klappentext Nach dem scharfsichtigen Häher und dem brüllenden Löwen wird auf den sanften Schwingen der Taube Friede einkehren. Häherfeder und Löwenglut halten die Macht der Sterne in ihren Pfoten. So sagt es die Prphezeiung. Doch wie kann sie in Erfüllung gehen, wenn die dritte Katze im Bunde fehlt? Während der Wald von einer großen Dürre heimgesucht wird und die Clans erbittert um Beute und Wasser kämpfen, macht eine junge Katze im Donner-Clan eine folgenschwere Entdeckung... Aufbau…
  3. Inhalt: Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des…

    Rezension von Amethyst zu "Warrior Cats. Geheimnis des Waldes: I, B..."
    Inhalt: Die Treue zum eigenen Clan steht für die Katzen des Waldes an erster Stelle. Doch gilt das wirklich für alle? Der junge Krieger Feuerherz spürt, dass sich Unheil im DonnerClan zusammenbraut: Einige Katzen verhalten sich äußerst rätselhaft. Er geht der Sache nach und kommt einem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Als der DonnerClan Opfer eines heimtückischen Überfalls wird, ist endgültig klar: Ein Verräter muss sich in den Clan eingeschlichen haben. Wem kann Feuerherz jetzt noch…
  4. Klappentext: (Zitat) Rezension: Feuerherz und sein Freund…

    Rezension von Paperthin zu "Warrior Cats. Feuer und Eis: I, Band 2"
    Klappentext: (Zitat) Rezension: Feuerherz und sein Freund Graustreif sind überraschend schnell zu Kriegern befördert wurden, nachdem sie sich in einem Kampf gegen Braunstern, dem Anführer des verfeindeten SchattenClans, behauptet haben. Die schwere Zeit Blattleere steht bevor, der Clan braucht neue Krieger und auch die Beute ist rar. Obwohl Feuerherz und Graustreif selbst noch fast Schüler sind werden sie Mentoren von Rußpfote und Farnpfote. Als wären die Probleme im DonnerClan nicht groß…

Anzeige