Deborah Ellis - Bücher & Infos

Neue Bücher von Deborah Ellis

  1. Moon at Nine

    Im April 2016 erschien das Buch Moon at Nine.
  2. Wenn der Mond am Himmel...

    Im November 2015 erschien das Buch Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich an dich.
  3. Ich heiße Parvana

    Im Juli 2014 erschien das Buch Ich heiße Parvana.
  4. Rosen, Tulpen, Nelken, ...

    Im März 2013 erschien das Buch Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken.

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Deborah Ellis

Rezensionen zu den Büchern von Deborah Ellis

  1. Es fällt mir gar nicht so leicht zu diesem Buch eine Rezensionzu…

    Rezension von Corbie zu "Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich ..."
    Es fällt mir gar nicht so leicht zu diesem Buch eine Rezensionzu schreiben, zu solch einer Geschichte fällt es einem wohl nie ganz leicht,seine Gedanken so zu ordnen, dass etwas einigermaßen Vernünftiges dabei rauskommt,ich habe es aber trotzdem versucht. Inhalt: Nach der Revolution im Iran, ist es besser, sich sounauffällig wie möglich zu verhalten, es gibt viel Verbote und harte Strafen,für die die sie nicht einhalten. Die 15-jährige Farrin, versucht sich nachaußen so unauffällig wie möglich…
  2. Ein ungewöhnliches Jugendbuch: Zehn Autorinnen und Autoren haben…

    Rezension von Xirxe zu "Klick!"
    Ein ungewöhnliches Jugendbuch: Zehn Autorinnen und Autoren haben sich zusammengefunden, um dieses Buch zu schreiben. Jede/r hat einen Abschnitt dazu beigetragen, immer in Kenntnis der bereits geschriebenen Teile. Herausgekommen ist nicht ein Roman mit zehn Kapiteln, sondern eher ein Buch mit zehn eigenständigen Erzählungen, in denen einige Personen immer oder immer wieder auftauchen. Die Hauptfigur ist Gee, ein bekannter Fotograf, der eine große Lücke hinterläßt als er stirbt, insbesondere bei…
  3. Inhalt: Grandpa Gees Tod ist für die kleine Maggie wie ein…

    Rezension von Seta zu "Klick!"
    Inhalt: Grandpa Gees Tod ist für die kleine Maggie wie ein Weltuntergang, denn die vielen Geschichten des bekannten Fotographen hat sie über alles geliebt. Doch Gee hinterlässt seiner Enkelin eine Aufgabe: Ein Kästchen mit Muscheln, die alle ihren Weg zurück ins Meer finden müssen. Aber Maggie ist nicht die einzige, an die Gee gedacht hat. Auch ihr Bruder Jason bekommt einen Teil von dem riesigen Vermächtnis seines Großvaters, das auf dem ganzen Erdball verteilt ist... Meine Meinung: Getreu…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Deborah Ellis ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.