Barbara Wiedemann - Bücher & Infos

Barbara Wiedemann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Barbara Wiedemann in chronologischer Reihenfolge

  • »etwas ganz und gar Persönliches«: Briefe 1934-197... (Neues Buch Dezember 2019)
  • "Ich brauche Deine Briefe": Der Briefwechsel (Neues Buch Oktober 2010)
  • Herzzeit: Ingeborg Bachmann: Paul Celan: Der Brief... (Neues Buch August 2008)
  • Mikrolithen sinds, Steinchen: Die Prosa aus dem Na... (Neues Buch August 2005)
  • »Todesfuge« und andere Gedichte (Neues Buch Dezember 2004)

Themenlisten mit Barbara Wiedemann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Barbara Wiedemann

  1. Mir wurde Trakl durch eine geliebte Person näher gebracht, vor…

    Rezension von Tristan zu "Die Gedichte"
    Mir wurde Trakl durch eine geliebte Person näher gebracht, vor allem das Gedicht "Mit Brief und Uhr" berührt mich durch bestimmte Erinnerungen mehr und mehr ... Wir beide lieben Trakl (den ich näher gebracht habe) und meine Favoritin nebst Ingeborg Bachmann ist Else Lasker-Schüler ... Es sind mehr als Bilder, die der Kopf entstehen lässt ... es sind Welten, kurzweilige Filme... Trakl, Lasker-Schüler, Bachmann (unbedingt "Dunkles zu sagen" lesen), Celan (nebst "Mit Brief und Uhr" auch "Corona"…
  2. "Lesen Sie! Immerzu nur lesen, das Verständnis kommt von…

    Rezension von tiana zu "Die Gedichte"
    "Lesen Sie! Immerzu nur lesen, das Verständnis kommt von selbst": So soll Paul Celan einem fragenden Leser geraten haben. Zur Lektüre all seiner Gedichte in kritisch überprüften Fassungen lädt diese Gesamtausgabe ein. Aber Celan war selbst ein leidenschaftlicher Leser; Lektüreerfahrungen aus der Literatur, aus Biologie, Geologie, Medizin oder auch aus der Tagespresse verbanden sich für ihn mit seiner persönlichen Geschichte als Überlebender der Shoah. Erstmals bietet nun ein Kommentar die…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Barbara Wiedemann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.