Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar

Buch von Oliver von Schaewen

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar

Peter Struve ist bei der Polizei rausgeflogen und dümpelt erfolglos als Ladendetektiv in der Glitzerwelt eines Ludwigsburger Einkaufszentrums herum. Am Tiefpunkt angelangt, verliebt er sich in die Buchhändlerin Carina, die das Schiller-Stück »Kabale und Liebe« aufführen will. Doch dann erfährt Struve Mysteriöses: Carinas Ex-Freund soll den Gewerkschaftsaktivisten Berthold Schröder erstochen haben. Struve glaubt nicht an den schnellen Ermittlungserfolg seines früheren Chefs Hans Kottsieper. Je tiefer er in den Fall dringt, desto mehr Abgründe tun sich vor ihm auf.
Weiterlesen

Serieninfos zu Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar

Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar ist der 4. Band der Kommissar Peter Struve Reihe. Sie umfasst 4 Teile und startete im Jahr 2009. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2020.

Bewertungen

Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Liebestrug: Intrigenspiel am Neckar

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Update:

Anzeige