Lilli Meinhardis - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Liebesroman
  • Köln

Neue Bücher von Lilli Meinhardis in chronologischer Reihenfolge

Lilli Meinhardis Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Lilli Meinhardis in der richtigen Reihenfolge

Alles grün / Das kleine Kräutercafé Buchserie (3 Bände)

  1. Herzkirschen (Rezension)
  2. Waffelherzen (Rezension)
  3. Pralinenküsse (Rezension)

Rezensionen zu den Büchern von Lilli Meinhardis

  • "Es ist nicht schwer, charmant und liebenswürdig zu sein, wenn man weder Gewissen noch Pflichtgefühl hat." (Ernst Hohenemser)
    Es ist mitten in der Nacht, als Robert und Natalia entdecken, dass es im Haus brennt. Doch nicht nur dort, sondern auch das alles geliebte Café "Alles grün" steht in Flammen. Robert versucht zu retten, was zu retten ist, allerdings ihre Wohnung ist danach unbewohnbar. Isa und Natalia müssen zurück auf Anfang, als sie noch mit Catering ihr Geld verdient haben. Hilfe…
  • "Wenn wir das Flüstern des Körpers nicht hören, dass etwas aus der Balance geraten ist, beginnt er zu schreien." (Lissa Rankin)
    Isa und Natalias Frankfurter Café "Alles grün" blüht immer mehr auf. Unzählige Gäste kommen, um dieses ganz besonderen Cafés zu besuchen und genießen. Derweil arbeitet Isa auf ihre Meisterprüfung hin und Natalia und Robert erwarten ihr erstes Kind. Wäre da nur nicht Roberts Chef, der ihn mit einem neuen Projekt ziemlich unter Druck setzt. Bei all den Sorgen um…
  • Rezension zu Das kleine Kräutercafé: Herzkirschen

    • Chattys Buecherblog
    Der hier vorgestellte Roman von Lilli Meinhardis ist als Reihenauftakt zur Reihe "Das kleine Kräutercafé" im August 2023 im Piper Verlag erschienen. Die Fortsetzung ist bereits geplant.
    Allgemeines zur gelesenen Ausgabe:
    ISBN: 978-3492507196
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Taschenbuch mit 352 Seiten
    Klappentext:
    Natália hat sich inmitten der Wolkenkratzer der Bankenmetropole am Main eine Oase geschaffen: Auf ihrem Dachgarten baut sie aromatische Kräuter für ihr aufstrebendes Café »Alles grün« an.…