Christiane Bowien-Böll - Bücher & Infos

Christiane Bowien-Böll Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Christiane Bowien-Böll in chronologischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Christiane Bowien-Böll

Rezensionen zu den Büchern von Christiane Bowien-Böll

  1. Witzig, sarkastisch, tolle Dialoge und ein schöner Liebesroman!…

    Rezension von FionaHein zu "Hate You Much, Love You More"
    Witzig, sarkastisch, tolle Dialoge und ein schöner Liebesroman! Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen. Die Geschichte von Zoe und Caleb besticht durch die humorvollen Dialoge und diese sind definitiv das Highlight des Romans! Der Schreibstil ist flüssig, witzig und erfrischend und hat mir so manche Schmunzel- und Lach-Momente beschert. Die Geschichte ist aus Zoes Sicht beschrieben und es fällt leicht sich in ihre Gefühls- und Gedankenwelt hineinzuversetzen. Zoe ist ein toller und starker…
  2. Einen neuen Mitbewohner am College finden: kein Problem. Mit…

    Rezension von *Bücherwürmchen* zu "Hate You Much, Love You More"
    Einen neuen Mitbewohner am College finden: kein Problem. Mit einem Bewerber E-Mails schreiben und sich dann in der Öffentlichkeit mit ihm treffen: easy. Feststellen, dass es sich um den Ex-Freund deiner besten Freundin handelt: eine Katastrophe! Caleb Mills, der Ex-Freund ihrer besten Freundin, ist der letzte Mensch, den Zoe als neuen Mitbewohner möchte. Aber Caleb kann sonst nirgends hin, also gibt sie ihm eine Chance. Schließlich leben sie ja nur zusammen, und das bedeutet nicht, dass sie…
  3. Jeder kennt die Regeln beim Chatten mit dem Handy: Wenn dir eine…

    Rezension von *Bücherwürmchen* zu "Wrong Number, Right Guy"
    Jeder kennt die Regeln beim Chatten mit dem Handy: Wenn dir eine unbekannte Nummer seltsame Nachrichten schreibt, dann löschst du sie. Du antwortest nicht und du lässt dich schon gar nicht auf einen Flirt mit einem Fremden ein. Denn jemand, den du noch nie gesehen hast, sollte nicht deine Gedanken beherrschen. Und du solltest erst recht nicht so jemanden dazu überreden, eine Babyziege zu kaufen – das wäre schließlich absurd! Doch als Delia versehentlich in einen Chat mit Zach Hastings gerät,…
  4. Nach dem dramatischen und entsetzlichen Ende von "Gefährliche…

    Rezension von Jisbon(: zu "Trinity: Tödliche Liebe"
    Nach dem dramatischen und entsetzlichen Ende von "Gefährliche Nähe" war ich sehr gespannt, wie es mit Gillian und Chase weitergehen würde - und "Tödliche Liebe" hat nicht enttäuscht. Erneut wird der Leser auf eine rasante Fahrt geschickt, auf der sich schreckliche und wunderschöne Momente (und Gefühle) abwechseln. Gillians Entführer hat sich hier als brillanter, absolut auf sein Ziel fokussierter Mensch bewiesen, der vor nichts zurückschreckt, um die Frau, die er als sein Eigentum ansieht, zu…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Christiane Bowien-Böll ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.