Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Andrea Giovene

Neues Buch: Am 06.10.2022 erscheint mit Die Jahre zwischen Gut und Böse das neue Buch der Serie.

Serieninfos zur Reihe (1966-1970)

Reihenname: Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero / L'autobiografia di Giuliano di Sansevero

Die Buchreihe erfand (*10.10.1904, †08.07.1995, Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole) vor über 55 Jahren. Auf fünf Teile ist sie seit dieser Zeit gewachsen. Los ging es mit der Reihenfolge im Jahre 1966 und im Jahr 1970 kam dann der aktuell letzte Band der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero-Bücher in Umlauf.

Chronologie aller Bände (1-5)

Den Ausgangspunkt der Reihe bildet "Ein junger Herr aus Neapel". Nach dem Einstieg 1966 erschien ein Jahr darauf der zweite Teil unter dem Titel "Die Jahre zwischen Gut und Böse". Weiter ging es über drei Jahre hinweg mit drei neuen Büchern. "Der letzte Sansevero" lautet der vorerst letzte Band Nr. 5.

  • Start der Reihenfolge: 1966
  • (Aktuelles) Ende: 1970
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich

Deutsche Übersetzung zu L'autobiografia di Giuliano di Sansevero

Die Serie erschien zuerst in einer anderen Sprache. Die Originalausgabe des ersten Buches lautet z.B. "L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 1". Für den deutschen Markt wurden alle Teile ins Deutsche übersetzt.

Band 1 von 5 der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Reihe von Andrea Giovene.

Band 1 von 5 der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Reihe von Andrea Giovene.

Anzeige

Reihenfolge der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Bücher

  1. Band 1: Update

    L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 1,

    von Andrea Giovene (Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole)

    Verlag: Galiani-Berlin

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Ein literarischer Schatz wird gehoben. Andrea Giovenes Romanserie Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero – entdeckt und übersetzt von Moshe Kahn Giuliano di Sansevero wächst auf in der verfallenden Pracht der Paläste seiner Vorfahren; während des Aufenthalts in einer nahe bei Neapel gelegenen Klosterschule bricht der Erste Weltkrieg aus. Mehr zum Buch


  2. Band 2: Update

    L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 2,

    von Andrea Giovene (Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole)

    Verlag: Galiani-Berlin

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die vielfach mit Prousts Recherche und Lampedusas Der Leopard verglichene Romanfolge als Serie In den turbulenten Jahren eines Künstlerlebens zwischen Neapel, Mailand und Paris emanzipiert sich der junge Giuliano von den Konventionen seiner Herkunft. Mehr zum Buch


  3. Band 3: Update

    L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 3,

    von Andrea Giovene (Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole)

    Verlag: Galiani-Berlin

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Nach turbulenten Jahren in verschiedenen Städten Europas zieht Giuliano di Sansevero sich in die Einsamkeit des kalabrischen Dreihundert-Seelen-Dorf Licudi zurück, um dort auf einem geerbten großen Olivengrund am Meer das „Haus der Häuser“ zu bauen. Mehr zum Buch


  4. Band 4: Update

    L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 4,

    von Andrea Giovene (Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole)

    Verlag: Galiani-Berlin

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    In Giuliano di Sanseveros friedliches Leben in Süditalien hinein brechen die Schrecken des Zweiten Weltkriegs. Zwar erfüllt der Krieg den intellektuellen italienischen Kavallerie-Offizier mit Abscheu, aber er fühlt sich seinem Land verpflichtet. Auf der Peloponnes in Griechenland, die ihn an Kalabrien erinnert und mit großer Zuneigung zur Bevölkerung erfüllt, wird er zusammen mit 500. Mehr zum Buch


  5. Band 5: Update

    L'autobiografia di Giuliano di Sansevero 5,

    von Andrea Giovene (Pseudonym von Andrea Giovene di Girasole)

    Verlag: Galiani-Berlin

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Erschöpft und gequält von einer einer Kopfverwundung kehrt Giuliano di Sansevero bei Kriegsende aus Deutschland nach Italien zurück. Nach einer Zwischenstation in römischen Ministerien geht es heim nach Neapel, wo Giuliano das totale Chaos aller Institutionen, die Kämpfe zwischen Royalisten und Kommunisten und die beginnende Modernisierung als Zeitungsredakteur erlebt. Mehr zum Buch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Reihe?

Fortsetzung der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Reihe von Andrea Giovene

Über eine Dauer von vier Jahren erschienen neue Bände der Buchreihe in Abständen von durchschnittlich einem Jahr. Diesem Verlauf nach hätte der sechste Band im Jahr 1971 eintreffen müssen. Außerdem liegt der kalkulatorische Termin inzwischen 51 Jahre in der Vergangenheit. Eine Wiederaufnahme der Reihe kann daher praktisch ausgeschlossen werden.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Etliche Autoren erdenken ihre Serie von Beginn an als Trilogie. Diese kritische Grenze hat die Reihe mit ihren aktuell fünf Teilen schon überquert.
  2. Durchschnittlich wurden Fortsetzungen jährlich veröffentlicht. Ein Veröffentlichungstermin zum 6. Band der Reihenfolge hätte sich bei identischem Takt somit für 1971 ergeben müssen.
  3. Uns ist aktuell keine offizielle Ankündigung eines sechsten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.