Rob Blackland

  • Männlich
  • aus Oberpfalz
  • Mitglied seit 19. März 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
2
Rezensionen
0
Profil-Aufrufe
16

Über mich

Über mich

Hiermit stelle ich mich mal kurz vor ...

Mittlerweile bin ich Autor zweier Bücher mit dem Titel "Tot" und seiner Fortsetzung "Elend". Sie sind den Genres Horror und Dystopie zuzuschreiben.

Der Horror begleitet mich eigentlich schon mein Leben lang. Schon als Kind hörte ich Gruselkassetten oder schaute mir heimlich Gruselfilme an. Soweit ich weiß, war es "Dracula" mit Christopher Lee, der mir damals den Atem raubte. Die Faszination am Schrecken hat sich bis heute nicht gelegt. Egal ob als Buch, Film oder in meiner Phantasie - sie ist mein ständiger Begleiter. Auch das wahre Leben enthält mehr als nur das wirkliche Grauen, das viele von uns fesselt.

Gerne verbinde ich den realen Horror, den die Welt täglich ausspuckt, mit dem, der sich in meinem Kopf befindet. Da ich schon sehr lange an Depressionen leide und eine sehr pessimistisch eingestellte Person bin, fällt es mir leicht über grauenvolle Dinge zu schreiben und diese mit allerhand obskuren Einfällen auszukleiden. Daraus entstehen Geschichten, die ich gerne mit dem interessierten Leser teilen möchte. Themen, wie soziale Ungerechtigkeit, politisches Versagen und menschliche Entwürdigungen durch wirtschaftlichen Übermut werden von mir gerne herangenommen und werden immer wieder ihren Platz in meinen Geschichten finden. Stoff gibt es genug, den ich verarbeiten kann und möchte.

Mittlerweile hat sich die Messlatte an Gewalt in den Medien zusehends gesteigert. Auch hier kennt meine Phantasie keine Grenzen. Dies zeigt sich auch in meinen Geschichten wieder. Somit kann ich die sehr zartbeseiteten Lesern nur warnen ...

Ich hoffe sehr, genügend Leser auf mich aufmerksam zu machen, um sie für eine bestimmte Zeit in andere Welten entführen zu dürfen.

Das ist wohl der Traum von einem jeden Autor, die Leser zu fesseln und sie vom Alltag zu entreißen.

Persönliche Informationen

Geburtstag
25. Mai
Geschlecht
Männlich
Wohnort
Oberpfalz
Liebl.-Genres
Horror, Thriller, Dystopie
Beruf
Projektassistent
Hobbys
Schriftstellerei, Horrorfilme- und bücher, Musik, Sport