Kostenlose Registrierung

Erstelle ein Benutzerkonto als Leser oder Autor

Starte bei uns wie über 32.000 Lesebegeisterte und registriere Dich kostenlos.

Mit BücherTreff.de bieten wir Lesern und Autoren neben einem großen Diskussionsforum viele attraktive und interaktive Funktionen und Angebote rund ums Lesen, Rezensieren, Bibliographieren, Stöbern und vielem mehr. Die Nutzung ist kostenlos und auch für Smartphones und Tablets geeignet.

Über unsere verlagsunabhängige Plattform wurde schon mehrfach in den Medien berichtet.

  1. Große Community

    Diskussionen und Plaudereien zu Büchern und anderen Themen in über 2,6 Mio. Beiträgen.
  2. Bewertungen

    Entdecke 47.000 Rezensionen und hunderttausende Buchbewertungen.
  3. Riesiges Serienarchiv

    Wir listen die Reihenfolge zu über 32.000 Serien und es werden immer mehr.
  4. Auch für Smartphones

    Zugriff auch von unterwegs durch ein optimiertes Layout für Smartphones und Tablets.

Registrierung als Leser

Registriere Dich einfach mit einem Nutzernamen und Deiner E-Mail-Adresse. Als Nutzername ist ein Pseudonym zu wählen. Im Anschluss erhälst Du eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Registrierung. Nach der Freischaltung hast Du direkt Zugriff auf unsere vielfältigen Möglichkeiten. Zu diesen zählen unter anderem das Anlegen eines virtuellen Bücherregals, einer Wunschliste und einer eigenen Lesestatistik.

  1. Bücherregal

    Lege ein virtuelles Bücherregal an und verwalte Deine Bücher und Lesestatus.
  2. Wunschliste

    Führe eine Wunschliste und sortiere sie nach Deinen Wunschprioritäten.
  3. Lesestatistik

    Behalte Deine Leseaktivität im Blick – grafisch und tabellarisch aufbereitet.
  4. Lieblingsautoren

    Markiere Deine Lieblingsautoren und habe sie immer zusammen.
  5. Buchnachbarn

    Wir finden Deine persönlichen Buchnachbarn mit ähnlichen Leseinteressen.
  6. Themenlisten

    Wirke an Bücherlisten zu verschiedenen Themen und Genres mit.

Registrierung als Autor

Wir unterscheiden bei der Registrierung nicht zwischen Leser- und Autorenaccounts, sondern erweitern den Nutzeraccount nachträglich um autorenspezifische Funktionen. Als Benutzername ist ein Pseudonym zu wählen. Hierzu eignet sich z.B. eine Kombination aus Vorname und Initial des Nachnamens, sollte Dein Autorenname kein Pseudonym sein.

Mit dem Nutzeraccount kannst Du direkt nach der Anmeldung am Forumsleben teilnehmen und Deine Bücher vorstellen. Die erweiterten Funktionen für Autoren können aus dem bestehenden Account heraus beantragt werden, indem Du eine Autorenseite anfragst. Diese ist innerhalb des Nutzeraccounts zu verwalten und erlaubt Dir, Dich als Autor auf einer extra Seite vorzustellen.

Nach ihrer Freischaltung ist Dir auch das Veranstalten autorenbegleiteter Leserunden möglich.

  1. Autorenseite

    Frage eine eigene Autorenseite an, zeige Deine Bücher und stelle Dich ausführlich vor.
  2. Leserunden

    Stelle Deine Bücher in einer Leserunde zur Diskussion und vergebe Freiexemplare.