Yrsa Sigurðardóttir - Bücher & Infos

In den Regalen
1.079
In den Wunschlisten
310
Serien
2

Yrsa Sigurðardóttir Bücher

Hier findest Du Bücher von Yrsa Sigurðardóttir und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 1.079 mal die Bücher von Yrsa Sigurðardóttir sowie 310 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Yrsa Sigurðardóttir

Termin Buch
Juni 2019 R:I:P
März 2019 SOG
Januar 2019 Die eisblaue Spur

Dóra Guðmundsdóttir Bücher 6 Bücher

  1. Das letzte Ritual (Rezension)
  2. Das gefrorene Licht (Rezension)
  3. Das glühende Grab (Rezension)
  4. Komplette Dóra Guðmundsdóttir Reihe anzeigen

Kommissar Huldar und Kinderpsychologin Freyja Bücher 5 Bücher

Weitere Bücher von Yrsa Sigurðardóttir

  1. Die eisblaue Spur (Rezension)
  2. Feuernacht (Rezension)
  3. Todesschiff (Island-Krimi) (Rezension)
  4. Zu den Büchern

Themenlisten mit Yrsa Sigurðardóttir Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Yrsa Sigurðardóttir

  1. Kann mit den Vorgängern nicht ganz mithalten Die isländische…

    Rezension von yesterday zu "R:I:P"
    Kann mit den Vorgängern nicht ganz mithalten Die isländische Krimireihe mit den Drei-Buchstaben-Titeln hat eine neue Fortsetzung. Kommissar Huldar und Kinderpsychologin Freya ermitteln dieses Mal in einem verzwickten Fall rund um Mobbing unter Schülern, der auch Jahrzehnte zurückreicht. Die erste Hälfte des Buches plätschert - abgesehen von den Tatszenen - eher dahin, aber in der zweiten Hälfte entsteht dann schon eher das gewohnte pageturner-Gefühl. Viele beteiligte Personen und eine Reihe…
  2. Mir hat auch der dritte Band um Huldar und Freyja, den man auch…

    Rezension von €nigma zu "R:I:P"
    Mir hat auch der dritte Band um Huldar und Freyja, den man auch ohne Kenntnis der beiden anderen Romane lesen/ verstehen kann, gut gefallen. Das Thema "Mobbing" wird in allen möglichen Facetten eindringlich beleuchtet, leider ist es ja in den Zeiten sozialer Netzwerke aktueller und in seiner Ausprägung gravierender als je zuvor. Der um dieses Thema gestrickte Krimi ist zwar nicht hochspannend, aber dafür glaubwürdig konstruiert, auch die Ermittlungen von Erla, Huldar und ihrem Team werden…
  3. "Mobbing ist die permanente Injektion mit einer Überdosis von…

    Rezension von claudi-1963 zu "R:I:P"
    "Mobbing ist die permanente Injektion mit einer Überdosis von Gefühlskälte." (Franz Schmidberger) Die junge Stella wird auf brutale und grausame Weise ermordet. Über Social Media werden ihre Freunde per Snapchat mit einem grausamen Clip informiert und müssen die ganzen Details anschauen. Keiner ahnt, warum man die sympathische Stella getötet hat. Dann wird ein weiterer Jugendlicher vermisst, von dem ein Clip im Snapchat erscheint. Der Ermittler Huldar und sein Team versuchen auf Hochtouren den…
  4. Bei dem Buch handelt es sich um den dritten Band um den…

    Rezension von sunny-girl zu "R:I:P"
    Bei dem Buch handelt es sich um den dritten Band um den Kommissar Huldar und die Psychologin Freyja. Das Buch kann problemlos ohne Kenntnis der Vorgängerbände gelesen werden. Das Buch beginnt mit einen brutalen Mord. Die Polizei tappt völlig im dunklen. Erst nach einiger Zeit wird klar, dass der Hintergund Mobbing ist. Auch nach einen zweiten Mord nach den gleichen Schema ist keine Lösung in Sicht. In dieser Situation ist das schlechte Verhältnis zwischen Erla, der Chefin, und Huldar und Freyja…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Yrsa Sigurðardóttir ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.