Walter Moers

  • * 24.05.1957 (61)
In den Regalen
3.083
In den Wunschlisten
713
Geschriebene Serien
1

Neuerscheinungen von Walter Moers

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
März 2019

Neuerscheinung von
November 2018

Bestes Buch von Walter Moers

Welches ist das beste Buch von Walter Moers?


* Beispielausgabe
Das beste Buch von Walter Moers ist Die Stadt der Träumenden Bücher*. Es wurde 253 mal mit durchschnittlich 4,6 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 91,8 Prozent. Damit ist es das beste Buch von Walter Moers.

Leser über die Bücher von Walter Moers

Rezensionen, Meinungen und Kommentare

  1. Klappentext: In den Katakomben von Buchhaim erzählt man sich…

    Beitrag von Marie zu "Der Bücherdrache"
    Klappentext: In den Katakomben von Buchhaim erzählt man sich eine alte Geschichte vom sprachmächtigen Drachen Nathaviel. Angeblich besteht er aus lauter Büchern, die von der mysteriösen Kraft des Orms durchströmt sind. Die Legende besagt, der Bücherdrache habe auf jede Frage die richtige Antwort. Der Buchling Hildegunst Zwei, benannt nach dem zamonischen Großschriftsteller Hildegunst von Mythenmetz, macht sich eines Tages auf den Weg in den Ormsumpf, wo Nathaviel hausen soll. Dabei wagt er…
  2. Kurzbeschreibung In dieser Graphic Novel erwartet Hildegunst von…

    Beitrag von Solara300 zu "Die Stadt der Träumenden Bücher"
    Kurzbeschreibung In dieser Graphic Novel erwartet Hildegunst von Mythenmetz ein wahrhaft interessantes Rätsel. Denn er wird, nachdem er einen unsagbar wertvollen Fund in Form eines Manuskriptes macht, auf einen Pfad geführt der alles verändert. Zumindest in Hildegunsts Leben. Er macht sich auf die Suche nach dem Verfasser des Manuskriptes und landet in Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher. Diese Stadt macht ihrem Namen alle Ehre, aber nicht nur literarische Meisterwerke erwarten hier…
  3. Auch bei mir stellte sich durchaus Lesevergnügen ein. Doch auch…

    Beitrag von Soulprayer zu "Prinzessin Insomnia & der alptraumfarben..."
    Auch bei mir stellte sich durchaus Lesevergnügen ein. Doch auch ich muss ein wenig Kritik üben. Aber lest selbst: Erstmal das Positive: Ich liebe es, wie Walter Moers mit Wörtern jongliert und sie seziert. Ich musste teilweise durchaus lachen, auch wenn ein paar Witze uralt waren. Das Buch ist eigentlich mehr eine Entdeckungsreise: Wenn man es mag, Neues zu entdecken, muss es muss nicht unbedingt spannend sein. Das ist wie Kochen oder Backen. Ich persönlich mag gerne backen, esse aber nicht so…

Listen mit Büchern von Walter Moers

    • 92 Bücher
    • 86 Mitwirkende
    Letztes Update:

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Walter Moers

  • Meine Meinung ist dann wohl das genaue Gegenstück :loool: Da…

    Beitrag von Jisbon(: zu "Prinzessin Insomnia & der alptraumfarben..."
    Meine Meinung ist dann wohl das genaue Gegenstück :loool: Da Walter Moers zu meinen Lieblingsautoren gehört, war ich sehr gespannt auf sein neues Buch. Die Prämisse - eine fantastische Reise durch die Gehirnwindungen - klang aufregend und bisher konnte mich der Schreibstil des Autors immer fesseln. Auch dieses Mal war keine Ausnahme. Allein schon die beiden Hauptcharaktere sind interessant. Prinzessin Dylia, die Protagonistin, leidet an einer unerklärlichen Schlafstörung, durch die sie jede…
  • Wie sagt Dylia, besagte Prinzessin Insomnia und Hauptcharakter…

    Beitrag von Eol zu "Prinzessin Insomnia & der alptraumfarben..."
    Wie sagt Dylia, besagte Prinzessin Insomnia und Hauptcharakter des neuesten Moers'chens stets: „Ach geh mir doch weg.“ Ach, wie ich es hasste, wenn sie dies im neuesten Ausflug ins (eigentlich) schöne Zamonien in schöner Regelmäßigkeit zum besten gab (ich mag es nämlich garnicht, wenn Charaktere aus fernen Fantasywelten exakt die gleiche Sprache an den Tag legen, wie 90% der Menschen in den Fußgängerzonen unserer allzu realen Klein- und Großstädte)... Nun, in jedem Falle wäre dieser Ausdruck…
  • "Wilde Reise durch die Nacht" hat mir sehr gut gefallen. Ich…

    Beitrag von Jisbon(: zu "Wilde Reise durch die Nacht"
    "Wilde Reise durch die Nacht" hat mir sehr gut gefallen. Ich fand die Idee, die Bilder Dorés (die ich vorher nicht kannte, die mir aber wirklich gefallen haben) als Ausgangspunkt für eine fantasievolle, unterhaltsame Geschichte zu nehmen, gut und sehr kreativ. Meiner Meinung nach ist es Moers auch gut gelungen, die Bilder passten gut zu den Ereignissen und haben die Stimmung des Buches unterstrichen. Die Mischung aus (unter anderem) Fantasy, Märchen, Science Fiction ist gelungen und es gibt…

Bücherserien von Walter Moers

  1. 9 Bände + 2 weitere Bücher, 1999 bis 2024

Bücher von Walter Moers

Hier findest Du Bücher von Walter Moers und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 3.083 mal die Bücher von Walter Moers sowie 713 mal in den Wunschlisten.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Walter Moers ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.