© Privat

Sabine Buxbaum

  • Innsbruck, Österreich
In den Regalen
0
In den Wunschlisten
0

Neuerscheinungen von Sabine Buxbaum

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Oktober 2018

Neuerscheinung von
November 2014

Lebenslauf

1976 in Innsbruck geboren, besuchte die Autorin die Handelsakademie und studierte anschließend Medizin und ist seit 2001 als Ärztin tätig. Im Schreiben findet die Autorin einen Ausgleich zur ihrer beruflichen Tätigkeit.

Genre(s)

Steckbrief

Geburtsort
Innsbruck, Österreich
Website
Website

Leser über die Bücher von Sabine Buxbaum

Rezensionen, Meinungen und Kommentare

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Beantwortete Fragen

  1. Wer bist Du?

    Sabine Buxbaum 02.12.2018

    Ich heiße Sabine Buxbaum, bin in Innsbruck geboren und lebe auf dem Land in der Nähe der Hauptstadt. Ich habe Medizin studiert und bin seit 2001 als Ärztin tätig. Schreiben war schon in der Kindheit mein Hobby. Anfangs waren es Kurzgeschichten, dann Gedichte und irgendwann habe ich dann angefangen, Bücher zu schreiben. Ich habe bisher vier historische Romane verfasst und zuletzt einen Roman im Genre Urban Fantasy. Das Schreiben stellt für mich einen wertvollen Ausgleich zu meiner Arbeit dar.
  2. Wie gestaltete sich Dein Weg zum Buch?

    Sabine Buxbaum 02.12.2018

    Meine Liebe zum Schreiben und mein großes Interesse an englischer Geschichte haben dazu geführt, dass ich einen historischen Roman schreiben wollte. Anfangs bin ich diesem Genre treu geblieben und habe vier Romane die im England des 15. und 16. Jahrhunderts handeln geschrieben. Da ich vielseitig bin, habe ich nun das Genre gewechselt. Durch meine berufliche Auseinandersetzung mit dem Tod, hat es mich gereizt, ihn einmal ganz anders darzustellen. So entstand die Idee für meinen neuen Roman.
  3. Worum geht es?

    Sabine Buxbaum 02.12.2018

    In meinem neuen Roman möchte ich den Tod in einer ganz anderen Gestalt darstellen, als man ihn kennt. Lisa bringt nach einen Unfall den Tod mit in ihr Leben. Der ungebetene Gast will sie aber nicht mitnehmen, sondern ihr helfen, ihr etwas aus den Fugen geratenes Leben wieder in Ordnung zu bringen. Das Buch ist romantisch, humorvoll, aber auch stellenweise tiefgründig und regt das ein oder andere Mal zum Nachdenken ein.
  4. Warum meinst Du braucht die Welt Dein Buch?

    Sabine Buxbaum 02.12.2018

    Ob die Welt das Buch braucht, kann ich nicht sagen, aber ich glaube eine Geschichte geschrieben zu haben, wie es sie so noch nicht gibt.
  5. Wieso hast Du ausgerechnet den Tod als Protagonisten für Dein neues Buch ausgewählt?

    Sabine Buxbaum 02.12.2018

    Als Ärztin werde ich regelmäßig mit dem Tod konfrontiert. Es hat mich deswegen gereizt, ihm einmal einen anderen Charakter zu geben, als man von ihm annimmt. So habe ich einen Roman geschrieben, der Fantasie und Romantik vereinigt, Humor zeigt, wo dieser möglich ist, aber auch an tiefen Emotionen nichts vermissen lässt.

Bücher von Sabine Buxbaum

Hier findest Du Bücher von Sabine Buxbaum und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen noch keine Bücher von Sabine Buxbaum, ebenso in den Wunschlisten.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Sabine Buxbaum ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.