Pieke Biermann - Bücher & Infos

In den Regalen
250
In den Wunschlisten
77
Serien
1

Pieke Biermann Bücher

Hier findest Du Bücher von Pieke Biermann und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 250 mal die Bücher von Pieke Biermann sowie 77 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Pieke Biermann

Termin Buch
Oktober 2018 Furcht: Trump im Weißen Haus
April 2018 Größer als das Amt: Auf der Suche nach der Wahrhei...
November 2017 Das Leben ist ein merkwürdiger Ort

Kommissarin Karin Lietze Bücher 4 Bücher

  1. Potsdamer Ableben
  2. Violetta
  3. Herzrasen
  4. Komplette Kommissarin Karin Lietze Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Pieke Biermann

  1. New Yorker Geschichten: Brigitte-Edition Band 10
  2. Tod auf dem Nil (Rezension)
  3. Ein Hoch auf die Dummheit: Porträts, Pamphlete, Pa...
  4. New Yorker Geschichten
  5. Die Bar auf dem Meeresgrund: Unterwassergeschichte...
  6. Terra!
  7. Petropolis
  8. Zu den Büchern

Themenlisten mit Pieke Biermann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Pieke Biermann

  1. Dies war mein erstes Buch von Andrea Bajani. Ich habe es vor…

    Rezension von freddoho zu "Liebe und andere Versprechen"
    Dies war mein erstes Buch von Andrea Bajani. Ich habe es vor kurzem beendet und mich dabei ertappt, wie ich versucht habe, bei alltäglichen Dingen so ähnlich wie der Autor zu denken, also Alles in schöne Bilder zu verpacken. Ist mir aber nicht gelungen. Am Anfang des Buches tat ich mich etwas schwer und es hat seine Zeit gebraucht, bis ich da hineinfand. Ich fand es zunächst ein bisschen langatmig und schwermütig. Dies änderte sich aber rasch und mir gefiel die sehr bildhafte Sprache. Ich…
  2. Pieke Biermann (Hrsg.): Wilde Weiber GmbH; Fischer Taschenbuch…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Wilde Weiber GmbH"
    Pieke Biermann (Hrsg.): Wilde Weiber GmbH; Fischer Taschenbuch Verlag Frankfurt / Main 1993; 135 Seiten; ISBN: 3-596-11586-0 Dieses Buch ist eine Anthologie. Sie enthält Kurzgeschichten von Pieke Biermann, Sabine Deitmer, Doris Gercke, Irene Rodrian, Gabriele Wolff und anderen, eher unbekannten deutschen Kriminalschriftstellerinnen. Verlassene Ehefrauen und überlastete Hausfrauen sind in den 12 Texten genauso am Werke wie eine gut ausgebildete Polizeischarfschützin, die Motorradfahrer…
  3. Klappentext: Man nennt ihn den Killer. Seine Waffen sind Briefe…

    Rezension von Marie zu "Mit herzlichen Grüßen"
    Klappentext: Man nennt ihn den Killer. Seine Waffen sind Briefe – Kündigungsschreiben. Honigsüß und rhetorisch brillant vermitteln sie dem Adressaten, dass seine Entlassung nur zu seinem Besten geschehe. Der Killer ist der neue Stern am Firmenhimmel. Mit seiner Karriere geht es steil bergauf, bis er eines Tages unerwartet zum Ersatzvater der Kinder eines Kündigungsopfers wird. In seinem Privatleben bricht fröhliche Anarchie aus, und er entdeckt, dass es auch ein Leben außerhalb der Firma gibt.…
  4. Klappentext: Fountain führt den Leser an Orte, wo kein Tourist…

    Rezension von Marie zu "Kurze Begegnungen mit Che Guevara: Erzäh..."
    Klappentext: Fountain führt den Leser an Orte, wo kein Tourist sich hinwagen würde. Seine amerikanischen Landsleute hat es dorthin verschlagen, um zu arbeiten oder um Gutes zu tun. Ein Ornithologe versucht trotz Geiselhaft durch kolumbianische Freiheitskämpfer eine seltene Vogelart zu retten; ein Entwicklungshelfer bemüht sich, Frauen oder auch kostbares Kulturgut vor dem Untergang zu bewahren; die Gattin eines Special-Forces-Offiziers besiegt eine haitianische Voodoo-Göttin, mit der ihr Mann…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Pieke Biermann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.