Michael Hjorth

  • * 13.05.1963 (55)
In den Regalen
602
In den Wunschlisten
122

Neuerscheinungen von Michael Hjorth

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Oktober 2018

Neuerscheinung von
Oktober 2016

Bestes Buch von Michael Hjorth

Welches ist das beste Buch von Michael Hjorth?


* Beispielausgabe
Das beste Buch von Michael Hjorth ist Der Mann, der kein Mörder war (Ein Fall für Sebastian Bergman, Band 1)*. Es wurde 104 mal mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 86,3 Prozent. Damit ist es das beste Buch von Michael Hjorth.

Leser über die Bücher von Michael Hjorth

Rezensionen, Meinungen und Kommentare

  1. Friedvolle Weihnachten hoch im Norden? Feiert man, tanzt man?…

    Beitrag von Ambermoon zu "Jul-Morde"
    Friedvolle Weihnachten hoch im Norden? Feiert man, tanzt man? Fährt man Schlitten? Nej, nej! Schlimmes geschieht: Ein Einsiedler sorgt dafür, dass keine Tanne gestohlen wird – notfalls mit roher Gewalt. In Oslo will eine böse Stiefmutter ihre schneeblinde Tochter loswerden. Und im eisigen Stockholm gerät ein Kommissar beim Verhör gehörig ins Schwitzen. Vom Betriebsausflug kehrt die Kollegin nicht zurück, und eine Motorradtour durch die Kälte wird zur letzten Reise. Auf See haben zwei…
  2. Klappentext: Stille. Das leise, schnelle Ticken der Stoppuhr.…

    Beitrag von Pokerface zu "Die Menschen, die es nicht verdienen (Ei..."
    Klappentext: Stille. Das leise, schnelle Ticken der Stoppuhr. Klick. "Die Zeit ist um. Dann wollen wir mal sehen..." Mirre seufzte und ließ seine Stirn auf die Tischplatte sinken. Nie im Leben hatte er zwanzig von sechzig richtigen Antworten. Auf so viele Fragen hatte er gar nicht erst versucht zu antworten. Er hörte, wie der Mann auf der anderen Seite des Tisches aufstand. Langsam hob Mirre den Kopf und horchte auf die Bewegungen des anderen. Es klang, als käme der Mann näher. Im nächsten…
  3. Klappentext: Die Bewohner von Torsby stehen unter Schock: Die…

    Beitrag von Pokerface zu "Das Mädchen, das verstummte (Ein Fall fü..."
    Klappentext: Die Bewohner von Torsby stehen unter Schock: Die Familie Carlsten wurde ermordet. Erschossen, im eigenen Haus. Kommissar Höglund und seine Kollegen von der Reichsmordkommission finden bald heraus, dass es eine Zeugin gegeben haben muss: Nicole, die zehnjährige Nichte der Carlstens. Ihre Fußabdrücke führen in den Wald. Und ihre Überlebenschancen schwinden stündlich. Den Kriminalpsychologen Sebastian Bergmann berührt der Fall, Nicole erinnert ihn an seine eigene Tochter. Die jetzt…

Reihenfolge der Bücherserien von Michael Hjorth

  1. 6 Bände + ein weiteres Buch, 2010 bis 2018

Listen mit Büchern von Michael Hjorth

    • 17 Bücher
    • 14 Mitwirkende
    Letztes Update:

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Michael Hjorth

  • Ich habe die Bände 1 - 4 nur so verschlungen und war wirklich…

    Beitrag von Susannah zu "Die Menschen, die es nicht verdienen (Ei..."
    Ich habe die Bände 1 - 4 nur so verschlungen und war wirklich überrascht, dass mich eine schwedische Krimireihe (eine weitere schwedische Krimireihe...) noch so begeistern würde. Ich habe mir nicht viel erwartet, als ich für die August-Challenge "Der Mann, der kein Mörder war" gelesen habe und doch haben sie mich einfach umgehauen. Auch "Die Menschen, die es nicht verdienen" ist sehr spannend, schnell und fesselnd geschrieben und trotzdem muss ich sagen, es hat mich ein bisschen enttäuscht.…
  • (Zitat von Marie) Genauso war es leider auch bei mir. Irgendwie…

    Beitrag von Sophie.A zu "Die Toten, die niemand vermisst (Ein Fal..."
    (Zitat von Marie) Genauso war es leider auch bei mir. Irgendwie geht es mit dieser Reihe bergab. :( Ich hoffe, dass mir Band 4 besser gefallen wird, denn sonst muss ich mich leider von dieser Reihe verabschieden. . (Zitat von bittersweetlight) Ja, ganz genau. Ich habe nichts dagegen, dass in Krimis das Privatleben der Ermittler eine Rolle spielt. Ich finde das sogar ganz gut. Aber hier nimmt das ganze private Zeug zu viel Raum ein. Manchmal ist es wie fast eine Seifenoper, in der es um…
  • Der 3. Band hat mir nicht so gut gefallen wie die Vorgänger. Der…

    Beitrag von bittersweetlight zu "Die Toten, die niemand vermisst (Ein Fal..."
    Der 3. Band hat mir nicht so gut gefallen wie die Vorgänger. Der Plot fängt sehr stark an, der Fall hat viel Potential. Und dann verliert dieser sich im Privatleben des Ermittlungsteams :roll: und in den vielen, diesmal sehr verwirrenden Blickwinkeln. Zum Schluss gab es viel PengPeng und einen miesen, fiesen Cliffhanger. Der Fall ist Nebensache. Das wäre okay, wenn die Privatangelegenheiten der Truppe weniger abnormal verlaufen würden. Fast das ganze Team ist gestört, unsympathisch oder…

Bücher von Michael Hjorth

Hier findest Du Bücher von Michael Hjorth und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 602 mal die Bücher von Michael Hjorth sowie 122 mal in den Wunschlisten.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Michael Hjorth ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.

Anzeige