Marissa Meyer

  • * 1984 (35)
In den Regalen
434
In den Wunschlisten
247
Serien
2

Marissa Meyer Bücher

Hier findest Du Bücher von Marissa Meyer und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 434 mal die Bücher von Marissa Meyer sowie 247 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Marissa Meyer

Termin Buch
Januar 2020 Renegades - Rebellische Liebe
Juni 2019 Renegades - Geheimnisvoller Feind
November 2018 Archenemies

Luna Chroniken Bücher 4 Bücher

  1. Wie Monde so silbern (Rezension)
  2. Wie Blut so rot (Rezension)
  3. Wie Sterne so golden (Rezension)
  4. Komplette Luna Chroniken Reihe anzeigen

Renegades Bücher 3 Bücher

  1. Gefährlicher Freund (Rezension)
  2. Geheimnisvoller Feind (Rezension)
  3. Rebellische Liebe
  4. Komplette Renegades Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Marissa Meyer

  1. The Lunar Chronicles 02: Scarlet
  2. The Fierce Reads Anthology: A Tor:Com Original
  3. The Queen\'s Army: A Tor.Com Original
  4. Zu den Büchern

Themenlisten mit Marissa Meyer Büchern

  1. Märchen mal anders (54 Bücher)

Rezensionen zu den Büchern von Marissa Meyer

  1. Inhalt: Nova gehört zu den Anarchisten, Adrian zu den Renegades.…

    Rezension von Chianti zu "Renegades - Geheimnisvoller Feind"
    Inhalt: Nova gehört zu den Anarchisten, Adrian zu den Renegades. Sie wird gejagt, er ist ein Held. Dennoch haben sie sich ineinander verliebt. Aber jetzt rüsten Anarchisten und Renegades sich mit schrecklichen Waffen für den letzten Kampf. Beide Seiten haben dunkle Geheimnisse, die die Welt, wie Nova und Adrian sie kennen, zerstören könnten. Plötzlich stellt sich die Frage: Wer ist wirklich gut und wer ist wirklich böse? Und wird ihre Liebe die Antwort überstehen? Ein Kampf auf Leben und Tod…
  2. Inhalt: Sie sind eine Vereinigung speziell begabter Menschen.…

    Rezension von Chianti zu "Renegades - Gefährlicher Freund"
    Inhalt: Sie sind eine Vereinigung speziell begabter Menschen. Nach einem Jahrzehnt der Gewalt und Anarchie haben sie in Gatlon City für Recht und Ordnung gesorgt: die Renegades. Seither gelten sie als Helden, zu denen alle aufsehen. Alle außer den Anarchisten, die von den Renegades vertrieben wurden und die nun im Untergrund der Stadt auf Rache sinnen. Die 17-jährige Nova ist eine von ihnen. Sie hat ihre Familie auf schreckliche Weise verloren und allen Grund, die Renegades zu hassen. Aufgrund…
  3. Trotz kleinerer Längen sehr mitreißend,dramatisch und spannend…

    Rezension von Skyline zu "Renegades - Gefährlicher Freund"
    Trotz kleinerer Längen sehr mitreißend,dramatisch und spannend Klappentext „Sie sind eine Vereinigung speziell begabter Menschen.Nach einem Jahrzehnt der Gewalt und Anarchie haben sie in Gatlon City für Rechtund Ordnung gesorgt: die Renegades. Seither gelten sie als Helden, zu denenalle aufsehen. Alle außer den Anarchisten, die von den Renegades vertrieben wurden und die nunim Untergrund der Stadt auf Rache sinnen. Die 17-jährige Nova ist eine vonihnen. Sie hat ihre Familie auf schreckliche…
  4. Da "Wie Monde so silbern" mir wirklich gut gefallen und das Ende…

    Rezension von Jisbon(: zu "Wie Blut so rot (Die Luna-Chroniken, Ban..."
    Da "Wie Monde so silbern" mir wirklich gut gefallen und das Ende des Buches auch einige Fragen aufgeworfen hatte, war ich sehr neugierig auf die Fortsetzung. Eigentlich hatte ich damit gerechnet, dass Cinder in diesem Band eine eher untergeordnete Rolle spielen würde, aber stattdessen wird ihre Geschichte in "Wie Blut so rot" parallel zu den Erlebnissen von Scarlet weiter erzählt, was ich auf jeden Fall gut fand; es war interessant zu sehen, wie sie mit den alles verändernden Erkenntnissen, mit…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Marissa Meyer ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.