© Privat

Linda M. Berg - Bücher & Infos

In den Regalen
0
In den Wunschlisten
0

Lebenslauf

Geboren Anfang der 90er mitten im schönen Oberbayern, haben Linda M. Berg bereits sehr früh Bücher und alles, was mit Lesen zu tun hat, fasziniert. Immer wenn sie Zeit hatte, verschlang sie alles an Büchern, was ihr in die Finger fiel - Krimis, Comics, Liebesgeschichten. Am meisten faszinieren sie aber bis heute alle Arten romatischer Romane sowie spannende Krimis - allerdings gerne nicht zu brutal. So lag es auf der Hand, dass sie sich irgendwann selbst daran machte, eigene Geschichten aufzuschreiben...

Genre(s)
Krimi/Thriller, Liebesroman, Roman/Erzählung
Hobbys
Lesen, Schreiben, Musik

Inhaltsverzeichnis

Linda M. Berg Bücher

Hier findest Du Bücher von Linda M. Berg und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen noch keine Bücher von Linda M. Berg, ebenso in den Wunschlisten.

Neue Bücher von Linda M. Berg

Termin Buch
August 2018 Verhängnisvolles Erbe (Ein Fall für Valerie Posch ...
September 2017 Fast Perfekt
Dezember 2016 Sonne hinter den Wolken

Rezensionen zu den Büchern von Linda M. Berg

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Sei der erste, der eine Rezension schreibt.

Beantwortete Fragen

  1. Wer bist Du?

    Linda M. Berg 07.05.2019

    Ich heiße Linda Maria, bin gerade in der Mitte der goldenen Zwanziger angekommen und stamme aus dem schönen Oberbayern, genauer gesagt, aus der Nähe von München.
  2. Wie gestaltete sich Dein Weg zum Buch?

    Linda M. Berg 07.05.2019

    Die Idee, selbst Bücher zu schreiben, kam eigentlich relativ spontan. Da ich immer schon sehr gerne selbst gelesen habe, schoss sie mir förmlich durch den Kopf und es juckte mich in den Fingern, loszulegen. Begonnen habe ich mit einem Liebesroman, "Fast Perfekt", ein Jahr später folgte mein aktuelles Buch, der Krimi "Verhängnisvolles Erbe". Bei jedem Buch ist es mir zuerst wichtig, ein "Grundgerüst" zu entwickeln. Aus einer spontanen Idee folgen weitere, die Geschichte entsteht. In der Regel kreisen meine Gedanken im Entstehungsprozess wie von selbst permanent um das Thema, sodass sich die Story relativ schnell fixiert. Dann geht es ans Aufschreiben - und das kann nochmals ganz schön dauern ;-)
  3. Worum geht es?

    Linda M. Berg 07.05.2019

    "Fast Perfekt" handelt von einer etwas komplexeren Liebesgeschichte. Natürlich gehören dazu aber auch ganz klassisch eine große Portion Romantik, Drama und nicht zuletzt Erotik - und Humor! Auch in meinem neuen Roman "Verhängnisvolles Erbe (Ein Fall für Valerie Posch") konnte ich mich der Romantik nicht ganz enthalten. Im Mittelpunkt stehen die taffe Kommissarin Valerie und ihr Macho-Kollege Daniel. Während die beiden selbst noch eine ganze Menge Konflikte untereinander ausfechten, haben sie eine Reihe mysteriöser Dorf-Morde zu lösen, die sie in sehr komplexe Machenschaften entführen.
  4. Warum meinst Du braucht die Welt Dein Buch?

    Linda M. Berg 07.05.2019

    Weil es nicht dem Durchschnitt entspricht! Ich wollte einen Krimi schaffen, der sich nicht der heutzutage üblichen Brutalität bedient, aber trotzdem spannend ist. Außerdem ist es mir wichtig, aktuell brisante Themen in meine Kriminalfälle einzuflechten, um den Leser darauf aufmerksam zu machen, seine Aufmerksamkeit auf das aktuelle Geschehen gewissermaßen zu schärfen. Ob mir das gelungen ist, lesen man am besten selbst.
  5. Wie wird es weitergehen?

    Linda M. Berg 07.05.2019

    Momentan arbeite ich am nächsten Teil meiner Krimireihe rund um Valerie Posch. Erneut wird es so einige knifflige Rätsel zu lösen geben, die Valerie an die Grenzen ihrer eigenen Belastbarkeit führen werden.
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Linda M. Berg ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.