Henrik Siebold

  • * 1967 (52)
In den Regalen
24
In den Wunschlisten
8
Geschriebene Serien
1

Neuerscheinungen von Henrik Siebold

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
August 2019

Neuerscheinung von
April 2019

Leser über die Bücher von Henrik Siebold

Rezensionen, Meinungen und Kommentare

  1. Im dritten Fall muss der japanische Inspektor Kenjiro Takeda mit…

    Beitrag von Ilary zu "Inspektor Takeda und der lächelnde Mörde..."
    Im dritten Fall muss der japanische Inspektor Kenjiro Takeda mit seiner deutschen Kollegin Claudia Harms einen Mordanschlag oder einem Unfall auf einem Bahnsteig nachgehen. Eine junge Frau stolperte, geriet unter einen einfahrenden Zug und starb an der Unfallstelle. Eine Schulklasse mit ihrem Lehrer war unter den wartenden Fahrgästen und ein Schüler, der genau hinter der Frau stand, scheint gedanklich ziemlich entrückt und lächelt nach dem Vorkommnis. Hat er eventuell nachgeholfen und wenn ja,…
  2. Inspektor Takedas Aufenthalt in Hamburg geht in die zweite…

    Beitrag von Ilary zu "Inspektor Takeda und der leise Tod"
    Inspektor Takedas Aufenthalt in Hamburg geht in die zweite Runde. Zusammen mit Claudia Harms hat er zuerst eine harte Nuss zu knacken. In einer Wohnung mitten in einem sozialen Brennpunkt wurde ein Säugling vom Balkon geworfen und er starb an den Verletzungen. Es herrschten schlimme Zustände in der Wohnung, verdreckt, für den Säugling ein absperrbare Box auf dem Balkon und die beiden Erwachsenen bekifft und alkoholisiert. Aber der Freund der Mutter gesteht die Tat. Takeda ist sichtlich…
  3. Hauptpersonen in dieser neuen Krimireihe sind zum einen - wie…

    Beitrag von Ilary zu "Inspektor Takeda und die Toten von Alton..."
    Hauptpersonen in dieser neuen Krimireihe sind zum einen - wie der Titel schon sagt - Inspektor Kenjiro Takeda, der im Rahmen eines Austauschprogramms zur Hamburger Kriminalpolizei kommt, und die Kriminalhauptkommissarin Claudia Harms. Eine kurze Beschreibung von Ken, wie Claudia ihn nennen darf, damit man als Leser ein Bild vor Augen hat: Er hat eine sehr gepflegte Erscheinung, ist geschieden, neugierig, Raucher, seine langen Haare flicht er meist zum Zopf, verfügt über sehr gute…

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Henrik Siebold

  • Verlagstext Steckbrief Name: Kenjiro Takeda Beruf: Kommissar…

    Beitrag von Buchdoktor zu "Inspektor Takeda und die Toten von Alton..."
    Verlagstext Steckbrief Name: Kenjiro Takeda Beruf: Kommissar Hobbys: Saxophon spielen Besonders Interessen: amerikanischer Jazz Besondere Kennzeichen: schulterlanges Haar Von Tokio nach Hamburg Als die Eheleute Haubach tot in ihrer Wohnung in Hamburg-Altona gefunden werden, scheint der Fall auf den ersten Blick klar: Selbstmord. Deshalb hat man auch Inspektor Kenjiro Takeda, Mitarbeiter der Mordkommission Tokio und zurzeit als Hospitant in Deutschland tätig, zum Tatort geschickt. Doch Takeda…
  • "Der Weise sagt: eine Sekunde Wut kann mehr zerstören, als du in…

    Beitrag von claudi-1963 zu "Inspektor Takeda und der leise Tod"
    "Der Weise sagt: eine Sekunde Wut kann mehr zerstören, als du in einem Jahr Arbeit aufbauen kannst." (Aus Japan) Der Ermittler Kenjiro Takeda, eigentlich Inspektor der Mordkommission in Tokio ist für ein Austauschprogramm in Hamburg. Trotzdem er das Wetter Hamburgs und die deutschen Eigenheiten noch nicht so gut kennt, hat er sich inzwischen gut eingelebt. Seine Eigenheiten wie die Vorliebe für Jazz, Whisky, seine Liebe zu Frauen und seine spezielle Teezeremonie bleibt er auch in Hamburg treu.…
  • Eine Schulklasse wartet am Bahnsteig auf ihre S-Bahn. Der…

    Beitrag von buchregal zu "Inspektor Takeda und der lächelnde Mörde..."
    Eine Schulklasse wartet am Bahnsteig auf ihre S-Bahn. Der Zugfährt ein und eine Frau fällt vor die Lok. Sie wurde vor von einem der Schülergestoßen. Während alle geschockt sind, steht der junge Mann auf dem Bahnsteigund lächelt voller Glückseligkeit. Er gesteht zunächst die Tat, doch dannleugnet er. Die Filme der Überwachungskameras zeigen nicht, was genau geschehenist und die Zeugen werden unsicher. Also kommt der siebzehnjährige SimonKallweit, Sohn des amtierenden Hamburger Justizsenators,…

Bücherserien von Henrik Siebold

  1. 4 Bände, 2016 bis 2019

Bücher von Henrik Siebold

Hier findest Du Bücher von Henrik Siebold und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 24 mal die Bücher von Henrik Siebold sowie 8 mal in den Wunschlisten.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Henrik Siebold ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.