Gabriele Keiser - Bücher & Infos

In den Regalen
34
In den Wunschlisten
10
Serien
1

Gabriele Keiser Bücher

Hier findest Du Bücher von Gabriele Keiser und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 34 mal die Bücher von Gabriele Keiser sowie 10 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Gabriele Keiser

Termin Buch
Juni 2019 Ahrweinkönigin
September 2017 Kaltnacht
Juni 2017 Apollofalter (Ein Fall für Franca Mazzari 1)

Kommissarin Franca Mazzari Bücher 7 Bücher

  1. Apollofalter
  2. Gartenschläfer
  3. Engelskraut (Rezension)
  4. Komplette Kommissarin Franca Mazzari Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Gabriele Keiser

  1. Puppenjäger
  2. Mord(s)fälle
  3. Vulkanpark (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) (Rezension)
  4. Todsicher kalkuliert: Mord(s)geschichten aus Rhein...
  5. Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gabriele Keiser

  1. Klappentext Spannend und intelligent geschrieben. Mit…

    Rezension von Ignatia zu "Engelskraut (Kriminalromane im GMEINER-V..."
    Klappentext Spannend und intelligent geschrieben. Mit detailgetreuen Ortsbeschreibungen und einfühlsam gezeichneten Figuren.Bundesgartenschau in Koblenz. Wie Leonardo da Vincis Vitruvmann liegt der Tote im Paradiesgarten - nackt, mit ausgestreckten Armen und Beinen, inmitten einer Kahlstelle, die von ätzenden Unkrautvernichtungsmitteln herrührt. Seine Identität steht schnell fest: Jürgen Klaussner ist Mitte vierzig, Inhaber einer Koblenzer Apotheke und junger Familienvater. Warum wurde er…
  2. Das Buch „Vulkanpark“ von Gabriele Keiser habe ich durch eine…

    Rezension von dreamworx zu "Vulkanpark (Kriminalromane im GMEINER-Ve..."
    Das Buch „Vulkanpark“ von Gabriele Keiser habe ich durch eine Leserunde kennengelernt. Kommissarin Franca Mazzari hat alle Hände voll zu tun. Erst wird ein kleines Mädchen von einem Mann sexuell belästigt, dann wird die Leiche des neunjährigen Timo in einem Leichensack gefunden. Der Junge wurde vergewaltigt und wie Abfall entsorgt. Entsetzen macht sich breit, und jeder ist verdächtig. Nebenbei lernt Franca noch einen Mann kennen und lässt sich auf eine etwas fragwürdige Beziehung ein. Zu…
  3. Klappentext: Tödliches Paradies. Bundesgartenschau in Koblenz.…

    Rezension von buechereule zu "Engelskraut (Kriminalromane im GMEINER-V..."
    Klappentext: Tödliches Paradies. Bundesgartenschau in Koblenz. Wie Leonardo da Vincis Vitruvmann liegt der Tote im Paradiesgarten – nackt, mit ausgestreckten Armen und Beinen, inmitten einer Kahlstelle, die von ätzenden Unkrautvernichtungsmitteln herrührt. Seine Identität steht schnell fest: Jürgen Klaussner ist Mitte vierzig, Inhaber einer Koblenzer Apotheke und junger Familienvater. Warum wurde er ausgerechnet auf dem BUGA-Gelände getötet? Oder war es am Ende ein inszenierter Selbstmord?…
  4. Inhalt : Spannend und intelligent geschrieben. Mit…

    Rezension von Penelopia zu "Engelskraut (Kriminalromane im GMEINER-V..."
    Inhalt : Spannend und intelligent geschrieben. Mit detailgetreuen Ortsbeschreibungen und einfühlsam gezeichneten Figuren.Bundesgartenschau in Koblenz. Wie Leonardo da Vincis Vitruvmann liegt der Tote im Paradiesgarten - nackt, mit ausgestreckten Armen und Beinen, inmitten einer Kahlstelle, die von ätzenden Unkrautvernichtungsmitteln herrührt. Seine Identität steht schnell fest: Jürgen Klaussner ist Mitte vierzig, Inhaber einer Koblenzer Apotheke und junger Familienvater. Warum wurde er…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Gabriele Keiser ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.