Gabriele Haefs

In den Regalen
6.409
In den Wunschlisten
1.414

Gabriele Haefs Bücher

Hier findest Du Bücher von Gabriele Haefs und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 6.409 mal die Bücher von Gabriele Haefs sowie 1.414 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Gabriele Haefs

Termin Buch
Januar 2020 Irrfahrt
Dezember 2019 Das wandelnde Schloss
Oktober 2019 Das Spiel der Dämonenjäger (Kiranmalas Abenteuer 2...

Weitere Bücher von Gabriele Haefs

  1. Stumme Schreie (Rezension)
  2. Das Weihnachtsgeheimnis (Rezension)
  3. Fremde Blicke (Rezension)
  4. Sara (Rezension)
  5. Die Tochter des Sonnengottes (Rezension)
  6. Der unglückliche Mörder
  7. Durch einen Spiegel in einem dunklen Wort (Rezension)
  8. Sofies Welt (Rezension)
  9. Nebel über dem Fluss
  10. Bibbi Bokkens magische Bibliothek (Rezension)
  11. Das einzige Kind (Rezension)
  12. Zu den Büchern

Themenlisten mit Gabriele Haefs Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gabriele Haefs

  1. Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi…

    Rezension von Ambermoon zu "Die Menschheit hat den Verstand verloren..."
    Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird. Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so…
  2. Inhalt Im Haus des wohlhabenden Textilkaufmanns Jesper Orre wird…

    Rezension von Buchdoktor zu "Wenn das Eis bricht"
    Inhalt Im Haus des wohlhabenden Textilkaufmanns Jesper Orre wird kurz vor Weihnachten die übel zugerichtete Leiche einer Frau gefunden. Für die Ermittler stellt sich die Frage, ob ein Zusammenhang zwischen dem Mord und einer kürzlichen Brandstiftung auf Orres Grundstück besteht und wer die Tote überhaupt ist. Erzählt wird der übertrieben gehypte Roman von drei Icherzählern: dem Kriminalbeamten Peter Lindgren, Orres Angestellter Emma Bohmann und Hanne Lagerlind, einer Profilerin, die früher…
  3. InhaltMia Krüger hat mit der Welt abgeschlossen. Ein paar…

    Rezension von Buchdoktor zu "Engelskalt"
    InhaltMia Krüger hat mit der Welt abgeschlossen. Ein paar friedliche Tage am Meer und dann will sie sich das Leben nehmen. Doch Holger Munch, in dessen Ermittlungsteam Mia früher gearbeitet hat, braucht seine Kollegin dringend in einem beunruhigenden Fall. Ein kleines Mädchen wurde wie eine Puppe gekleidet tot aufgefunden. Niemand hat einen so klaren Blick auf Tatumstände und "Handschrift" eines Täters wie Mia. Holger selbst ist als Mathe- und Schach-Nerd eine interessante Person, international…
  4. Verlagstext Autobiografisch gefärbter Roman – eine Tochter über…

    Rezension von Buchdoktor zu "Die Geschenke meiner Mutter"
    Verlagstext Autobiografisch gefärbter Roman – eine Tochter über die Vergänglichkeit, die Kraft der Familie und die Liebe zu ihrer Mutter Schon lange fürchtete Cecilie sich vor diesem Tag: ihre an Alzheimer erkrankte Mutter kommt nicht mehr allein zurecht und muss ins Pflegeheim. Beim Ausräumen des Elternhauses findet die Tochter in einer Schublade ein Bündel Zettel, auf denen die Mutter über vierzig Jahre gewissenhaft alle Weihnachtsgeschenke notiert hat, die in der Familie ausgetauscht wurden.…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Gabriele Haefs ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.