Elisabeth Liebl - Bücher & Infos

In den Regalen
248
In den Wunschlisten
109

Elisabeth Liebl Bücher

Hier findest Du Bücher von Elisabeth Liebl und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 248 mal die Bücher von Elisabeth Liebl sowie 109 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Elisabeth Liebl

Termin Buch
Mai 2019 Der faszinierende Alltag im Römischen Reich: Kaise...
Oktober 2018 Furcht: Trump im Weißen Haus
September 2018 Ein scheinbar perfektes Leben: Wie ich aus Liebe z...

Weitere Bücher von Elisabeth Liebl

  1. Heilende Trauer: Verlust und Schmerz überwinden du... (Rezension)
  2. Auf den Spuren des erleuchteten Drachen: Buddhisti...
  3. Mythologie der Neuen Welt: Die Enzyklopädie der My...
  4. Meinem Herzen so nah (Rezension)
  5. United People: Manifest für eine neue Weltordnung
  6. Fliegen ohne Flügel: Eine Reise zu Asiens Mysterie...
  7. Heiße Liebe zum Dessert
  8. Die Weite zwischen Himmel und Erde: Entdecken Sie ...
  9. Mit dem Drachen fliegen: Ruhe und Klarheit durch B...
  10. Wälder, die wir töten: Über Waldvernichtung, Klima...
  11. Heilung für Mutter Erde: Wie wir uns und unsere Um...
  12. Zu den Büchern

Themenlisten mit Elisabeth Liebl Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Elisabeth Liebl

  1. Klappentext: Xinran macht China verständlich - dafür ist die in…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Sehnsucht groß wie meine Einsamkeit: Chi..."
    Klappentext: Xinran macht China verständlich - dafür ist die in Beijing geborene Autorin berühmt. Die in England lebende Journalistin hat sich ihren neugierigen Blick bewahrt. Bei einem Aufenthalt in ihrer Heimat stieß sie auf die schier unglaubliche Geschcihte einer sechzig Jahre verheirateten Jungfrau - und führte Interviews mit ihr und den Frauen ihrer Familie. Diese weiblichen Schicksale stehen beispielhaft für ein ganzes Jahrhundert chinesischer Geschichte: Arrangierte Ehen, Macho-Macht…
  2. (Zitat von serjena) Dieses "lesen-müssen" nervt mich bei vielen…

    Rezension von Marie zu "»Sie können mir den Kopf abschlagen, abe..."
    (Zitat von serjena) Dieses "lesen-müssen" nervt mich bei vielen Rezensionen. Es gibt kein Buch auf der Welt, das man gelesen haben MUSS. [-( Und daher höre ich es nicht, wenn jemand versucht, mir ein Buch, egal welchen Genres, aufzuzwingen. (Zitat von serjena) Genau, und daher ist es wichtig, sich vorab zu informieren. Wobei wir wieder bei den Büchern sind, um die es hier geht. Noch was: Immer wieder höre ich, dass Menschen (davon nimmt man sich selbst dann nicht aus) sich nicht ändern…
  3. (Zitat von Marie) Ich denke, auch wenn wir tagelang darüber…

    Rezension von serjena zu "»Sie können mir den Kopf abschlagen, abe..."
    (Zitat von Marie) Ich denke, auch wenn wir tagelang darüber diskutieren würden, es würde uns genau so gehen wie vielen andern ebenfalls "resigniert die Hände in den Schoss legen" hoffen... Alternative - das wissen wir genau was zu machen wäre, und es kann nur bei uns selber beginnen, aber wie schon erwähnt es ist schmerzhaft sein eigenes gutes Leben dass man sich gönnt in Frage zu stellen. Ich selbst bin ehrlich, es würde mir sehr schwer fallen, und ich muss sagen lieber ehrlich sein wie...…
  4. (Zitat von findo) Das mag alles zum Teil stimmen, aber eben nur…

    Rezension von serjena zu "»Sie können mir den Kopf abschlagen, abe..."
    (Zitat von findo) Das mag alles zum Teil stimmen, aber eben nur zum Teil. Denn ehrlich, natürlich ist der Mensch bereit etwas zu ändern, aber und ich betone ein grosses ABER, es darf ihn nicht allzusehr einschränken, und es darf ihn nicht schmerzen. Heute Abend kam ihm "Weltspiegel" der ARD ein Bericht über den Kongo. Ich werde daraus nur auf einen Aspekt hinweisen - (Zitat) Es ist schon sehr lange bekannt das Coltan für unser alltäglich gebrauchtes "Handy" unter unmenschlichen Zuständen…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Elisabeth Liebl ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.