Cornelia Funke

  • * 10.12.1958 (60)
In den Regalen
11.123
In den Wunschlisten
1.377
Serien
5

Cornelia Funke Bücher

Hier findest Du Bücher von Cornelia Funke und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 11.123 mal die Bücher von Cornelia Funke sowie 1.377 mal in den Wunschlisten.

Neue Bücher von Cornelia Funke

Termin Buch
Juli 2019 Das Labyrinth des Fauns
November 2018 Tintenwelt-Schuber
September 2018 Herr der Diebe

Was ist das beste Buch von Cornelia Funke?

Das beste Buch von Cornelia Funke ist Herr der Diebe. Es wird mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 89,1 Prozent.

Zufriedenheit Buch
89,1% Herr der Diebe
86% Drachenreiter
85,5% Tintenblut
84,6% Tintenherz
84% Tintentod
83,9% Die Wilden Hühner
78,4% Lebendige Schatten
73,3% Steinernes Fleisch

Die Gespensterjäger Bücher 4 Bücher

  1. Gespensterjäger auf eisiger Spur (Rezension)
  2. Gespensterjäger im Feuerspuk
  3. Gespensterjäger in der Gruselburg
  4. Komplette Die Gespensterjäger Reihe anzeigen

Die Wilden Hühner Bücher 6 Bücher

  1. Die Wilden Hühner (Rezension)
  2. Die Wilden Hühner auf Klassenfahrt (Rezension)
  3. Die Wilden Hühner, Fuchsalarm (Rezension)
  4. Komplette Die Wilden Hühner Reihe anzeigen

Drachenreiter Bücher 3 Bücher

  1. Drachenreiter (Rezension)
  2. Die Feder eines Greifs (Rezension)
  3. Die Vulkan-Mission
  4. Komplette Drachenreiter Reihe anzeigen

Reckless Bücher 4 Bücher

  1. Steinernes Fleisch (Rezension)
  2. Lebendige Schatten (Rezension)
  3. Das goldene Garn / Teuflisches Silber (Rezension)
  4. Komplette Reckless Reihe anzeigen

Tintenwelt Bücher 3 Bücher

  1. Tintenherz (Rezension)
  2. Tintenblut (Rezension)
  3. Tintentod (Rezension)
  4. Komplette Tintenwelt Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Cornelia Funke

  1. Hinter verzauberten Fenstern (Rezension)
  2. Die Wilden Hühner: Das Bandenbuch zum Mitmachen
  3. Die Wilden Hühner und die Liebe: Band 5
  4. Zu den Büchern

Themenlisten mit Cornelia Funke Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Cornelia Funke

  1. Über die Autorin (Amazon) Cornelia Funke zählt zu den…

    Rezension von Lerchie zu "Das Labyrinth des Fauns"
    Über die Autorin (Amazon) Cornelia Funke zählt zu den international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. In ihrem Schreibzimmer hing jahrelang das Filmposter von ›Pans Labyrinth‹ des mexikanischen Regisseurs Guillermo del Toro an der Wand. Del Toro wusste, wie sehr Cornelia Funke seine Filme liebt, seit sie ihm eine spanische Ausgabe der »Tintenwelt« für seine Kinder zukommen ließ. Als er sie schließlich bat, eine Romanfassung von ›Pans Labyrinth‹ zu…
  2. Inhalt: Ofelia reist mitihrer hochschwangeren, kränklichen…

    Rezension von Scalymausi zu "Das Labyrinth des Fauns"
    Inhalt: Ofelia reist mitihrer hochschwangeren, kränklichen Mutter zu ihrem neuen Stiefvater,der seine Truppen in einer alten Mühle mitten im Wald stationierthat. Ihr richtiger Vater war Schneider und ein guter Mann, der leiderschon verstorben ist. Schon beim ersten Treffen sieht Ofelia das Bösein ihrem Stiefvater und dass er keinen Funken Liebe oderBarmherzigkeit in sich trägt. Ihre Mutter jedoch versucht diesem zuGefallen und ihm alles recht zu machen. Ofelia hat es indieser Mühle schon nicht…
  3. Klappentext: Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die…

    Rezension von pralaya zu "Das Labyrinth des Fauns"
    Klappentext: Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt…
  4. Verlagstext Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die…

    Rezension von Buchdoktor zu "Das Labyrinth des Fauns"
    Verlagstext Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge,wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, derihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihremunbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte undmagischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese,ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia ineine phantastische Welt hineingezogen,…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Cornelia Funke ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.