Brom

In den Regalen
274
In den Wunschlisten
111

Brom Bücher

Hier findest Du Bücher von Brom und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 274 mal die Bücher von Brom sowie 111 mal in den Wunschlisten.

 

Neue Bücher von Brom

Termin Buch
November 2017 Der Kinderdieb & Krampus
September 2013 Krampus
Dezember 2012 Der Kinderdieb

Weitere Bücher von Brom

  1. The Plucker
  2. Zu den Büchern

Themenlisten mit Brom Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Brom

  1. (Zitat von Hirilvorgul) Du warst schneller Wichtelkind.…

    Rezension von El Novelero zu "Krampus"
    (Zitat von Hirilvorgul) Du warst schneller Wichtelkind. :friends: Ich habe den Krampus in dieser Woche auch gelesen und war ebenfalls begeistert. Ein ganzes Jahr habe ich gewartet bis die Zeit für das Buch endlich reif war. Es passt wunderbar zur Vorweihnachtszeit und Brom hat einen fantastischen Schreibstil. Besonders gut hat mir gefallen, dass Krampus im Buch nicht als hoffnungslos böse dargestellt wird, sondern dass er hin und wieder auch menschliche Züge zeigt. Man kann sich gut in…
  2. Nun habe auch ich endlich den "Krampus" gelesen. Es gibt keine…

    Rezension von Hirilvorgul zu "Krampus"
    Nun habe auch ich endlich den "Krampus" gelesen. Es gibt keine bessere Zeit im Jahr, als die Adventszeit, um in die Geschichte von Brom einzutauchen - dann kann sie ihren Zauber voll entfalten. :pray: Wer schon mal einen Krampuslauf erlebt hat (oder auch einen schwäbisch-alemannischen Fasnetsumzug), hat auch ein lebhaftes Bild vor Augen von dieser Truppe, die da die Häuser abklappert. (Zitat von Eol) Dem kann ich eigentlich gar nichts mehr hinzufügen, denn Eol hat genau meine Empfindungen…
  3. Inhalt (Quelle: Amazon.de) Leise wie ein Schatten streift ein…

    Rezension von Dead Eye zu "Der Kinderdieb"
    Inhalt (Quelle: Amazon.de) Leise wie ein Schatten streift ein Junge durch die Straßen von New York. Er nennt sich Peter und ist auf der Suche nach Kindern und Teenagern, die dringend Hilfe brauchen. Peter rettet sie – und bietet ihnen an, sie in sein magisches Reich zu führen, in dem niemand je erwachsen werden muss. Doch er verrät ihnen nicht, dass dieses Land im Sterben liegt und dort nicht nur magische Geschöpfe und das Abenteuer ihres Lebens auf sie warten, sondern auch größte Gefahr ……
  4. Ich habe das Buch nun auch gelesen und braucht ziemlich lange…

    Rezension von Wolfsblut zu "Der Kinderdieb"
    Ich habe das Buch nun auch gelesen und braucht ziemlich lange dafür. Zum einen, weil das eigentlich gar nicht mein Genre ist und zum anderen, weil es doch sehr düster war und ich nicht immer Lust darauf hatte. Wenn man aber einmal angefangen hat zu lesen möchte ich man gar nicht mehr aufhören. Brom beschreibt alles so eindrucksvoll und echt, dass es sich doch recht schnell liest. Mich haben die Gewaltszenen nicht weiter gestört, aber ich bin da auch nicht so zart besaitet :wink: So richtig…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Brom ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.