Andreas Eschbach

  • * 15.09.1959 (59)
In den Regalen
2.203
In den Wunschlisten
410
Geschriebene Serien
5

Neuerscheinungen von Andreas Eschbach

Die letzten Neuerscheinungen und Neuauflagen

Neuerscheinung von
Februar 2019

Neuerscheinung von
Februar 2019

Bestes Buch von Andreas Eschbach

Welches ist das beste Buch von Andreas Eschbach?


* Beispielausgabe
Das beste Buch von Andreas Eschbach ist Das Jesus-Video*. Es wurde 108 mal mit durchschnittlich 4,2 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 84,3 Prozent. Damit ist es das beste Buch von Andreas Eschbach.

Leser über die Bücher von Andreas Eschbach

Rezensionen, Meinungen und Kommentare

  1. Habe den Roman soeben ausgelesen, und bin ehrlich gesagt…

    Beitrag von Emili zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"
    Habe den Roman soeben ausgelesen, und bin ehrlich gesagt geschockt. :shock: Von dem Ende... Da hat der Herr Eschbach die ganze Arbeit geleistet, was das überraschende Ende betrifft. :lechz: Mich hat er kalt erwischt, muss ich gestehen. Aber ich finde das Ende sehr gelungen, auch wenn es nicht meinen Wünschen nach ging. Ich hätte natürlich harmonisches: Alles wird gut vorgezogen. :wink: O:-) Alles in allem absolut gelungene Geschichte, die die Themen, die auch heute aktuell sind, anspricht.…
  2. Über den Autor Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm,…

    Beitrag von Soulprayer zu "Perry Rhodan - Das größte Abenteuer"
    Über den Autor Andreas Eschbach, geboren am 15.09.1959 in Ulm, ist ein freier Schriftsteller, der uns schon die Romane "NSA - Nationales Sicherheits-Amt" und "Das Jesus-Video" gebracht hat. Er ist einer der erfolgreichsten Science Fiction Autoren Deutschlands, der auch internationale Erfolge vorweisen kann. Als Technikbegeisterter (er studierte Luft- und Raumfahrttechnik) ist er schon lange Perry Rhodan Fan und präsentierte vor circa einem Monat sein Perry Rhodan Buch, was ich nun hier…
  3. Habe das Buch gerade ausgelesen und es gefiel mir gut. Ich mag…

    Beitrag von javaline zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"
    Habe das Buch gerade ausgelesen und es gefiel mir gut. Ich mag den Schreibstil von Andreas Eschbach sehr. Eschbach hat den heutigen Stand der Informationstechnik in die Zeit Nazideutschlands hineinprojeziert und ich fand es geschickt, wie er es gemacht hat. Auch wenn es natürlich immer mal Stellen gab, wo ich schmunzelte. Z.B. wenn diese „Datensilos“ des „Weltnetzes“ erstaunlich kurze Zugriffszeiten bei Datenbankabfragen über riesige Datenbestände hatten. Eschbach hat sehr gut dargestellt,…

Listen mit Büchern von Andreas Eschbach

    • 5 Bücher
    • 25 Mitwirkende
    Letztes Update:

Weitere Meinungen

Beiträge zu den Büchern von Andreas Eschbach

  • Oder wie K.-G. Beck-Ewe schon bemerkte: wirklich schlimm ist…

    Beitrag von Nungesser zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"
    Oder wie K.-G. Beck-Ewe schon bemerkte: wirklich schlimm ist nur, wenn niemand den Roman beachtet / bespricht. Zum Einen unterstelle ich jedem denkenden Menschen, dass er (oder sie) sich eine eigene Meinung bilden kann. Und dennoch will ich ja nicht wie in einer Echokammer nur das lesen, was meine Beurteilung bestätigt. Viele intelligente Menschen, und da zähle ich Herrn Eschbach dazu - obwohl ich ihn gar nicht kenne - können auch mit einer von der eigenen Meinung abweichenden Beurteilung…
  • (Zitat von Hirilvorgul) Ja, dann ist es so :) Mir persönlich…

    Beitrag von Jessy1963 zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"
    (Zitat von Hirilvorgul) Ja, dann ist es so :) Mir persönlich ist es auch egal ob Du das Buch nun liest oder nicht, ich krieg da keine Tantiemen :lol: . Ich finde es eben nur schade dass durch solch Geschreibsel sich potentielle Leser abschrecken lassen. Aber genau das war wohl auch Sinn des Ganzen :|
  • (Zitat von Hirilvorgul) Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun…

    Beitrag von Jessy1963 zu "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"
    (Zitat von Hirilvorgul) Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun ? :-k Da dürfte man ja generell auch keinerlei historische Bücher mehr lesen. Da gibt es sicher auch bei sehr vielen einen Bezug in die Gegenwart. (Zitat von Hirilvorgul) Deshalb meine Rede: Selber lesen :wink: Aber so ganz vorurteilsfrei könntest Du wahrscheinlich aufgrund der Kritik dieses Herrn Sahner jetzt wohl eh nicht mehr sein. :-k Ich finde das nicht in Ordnung wenn Leute so persönliche Affinitäten die er ja…

Bücherserien von Andreas Eschbach

  1. 2 Bände, 1998 bis 2014
  2. 5 Bände + ein weiteres Buch, 2005 bis 2009
  3. 3 Bände, 2010 bis 2012
  4. 2 Bände, 1995 bis 2001
  5. 2 Bände, 2015 bis 2017

Bücher von Andreas Eschbach

Hier findest Du Bücher von Andreas Eschbach und vielleicht sogar Werke oder gar Neuerscheinungen, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 2.203 mal die Bücher von Andreas Eschbach sowie 410 mal in den Wunschlisten.

Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Andreas Eschbach ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.