Alberto Angela

In den Regalen
23
In den Wunschlisten
27

Alberto Angela Bücher

Hier findest Du Bücher von Alberto Angela und vielleicht sogar welche, die Du bisher nicht kanntest. In den Regalen unserer Mitglieder stehen 23 mal die Bücher von Alberto Angela sowie 27 mal in den Wunschlisten.

Neue Bücher von Alberto Angela

Termin Buch
Mai 2019 Der faszinierende Alltag im Römischen Reich: Kaise...
November 2016 Pompeji: Die größte Tragödie der Antike
Mai 2016 Una giornata nell'antica Roma: Vita quotidiana, se...

Rezensionen zu den Büchern von Alberto Angela

  1. Autor: Alberto Angela Titel: Ein Tag im Alten Rom - Alltägkiche,…

    Rezension von findo zu "Ein Tag im Alten Rom: Alltägliche, gehei..."
    Autor: Alberto Angela Titel: Ein Tag im Alten Rom - Alltägkiche, geheimnisvolle und verblüffende Tatsachen Seiten: 413 ISBN: 978-3-442-15638-2 Verlag: Goldmann Übersetzerin: Julia Eisele Autor: Alberto Angela wurde 1962 in Paris geboren, studierte nach dem Abitur in Frankreich und in Italien Naturwissenschaften, bevor er sich weiter auf Paläontologie und Paläoanthropogie spezialisierte. Er arbeitete an verschiedenen Orten der Welt an Ausgrabungen und Forschungen und veröffentlichte mehrere in…
  2. Autor: Alberto Angela Titel: Pompeji - Die größte Tragödie der…

    Rezension von findo zu "Pompeji: Die größte Tragödie der Antike"
    Autor: Alberto Angela Titel: Pompeji - Die größte Tragödie der Antike Seiten: 511 ISBN: 978-3-442-31427-0 Verlag: Goldmann Übersetzerin: Elisabeth Liebl Autor: Alberto Angela wurde 1962 in Paris geboren, studierte nach dem Abitur in Frankreich und in Italien Naturwissenschaften, bevor er sich weiter auf Paläontologie und Paläoanthropogie spezialisierte. Er arbeitete an verschiedenen Orten der Welt an Ausgrabungen und Forschungen und veröffentlichte mehrere in Fachkreisen anerkannte Aufsätze.…
  3. Ein netter Zeitvertreib zum Einblick ins sexuelle Leben der…

    Rezension von Cato Censorius zu "Liebe und Sex im Alten Rom"
    Ein netter Zeitvertreib zum Einblick ins sexuelle Leben der alten Römer. Wie trieben die Römer "Es" ? Und waren sie "dabei" aktiver als wir heute ? Mit diesen und anderen Fragen will Alberto Angela mit seinem Buch "Liebe und Sex im Alten Rom" (2014) dem Liebesleben und Liebesverhalten der antiken Römer auf die Schliche kommen. Recht erzählerisch, ja fast schon alltäglich plaudernd unterhält Angela sich mit uns über zum Teil gar nicht so unschuldige Themen: Hatten die Römer öfter Sex als wir…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Alberto Angela ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.